Meinsportpodcast.de

logo
x1
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
i

cruisetricks.de - Der Kreuzfahrt-Podcast

cruisetricks.de - Der Kreuzfahrt-Podcast
  • 15 Jan 2020
    Klima- und Umweltschutz in der Kreuzfahrt
    0:51:57

    Umweltschutz, Klimaschutz

    Links:

    Umwelt- und Klimaschutz in der Kreuzfahrt – ein aktueller Überblick
    FAQ – Umweltschutz und Nachhaltigkeit in der Kreuzfahrt

    Thema:

    Nie zuvor stand die Kreuzfahrt so in der Kritik von Klima- und Umweltschützern wie im vergangenen Jahr. In dieser Episode des cruisetricks.de-Kreuzfahrtpodcasts blicken wir zurück auf das, was sich 2019 bei diesem Thema verbessert hat und werfen einen Blick in die Zukunft.

    Vor allem aber ist diese Episode eine Bestandsaufnahme: Wo steht die Kreuzfahrt in Sachen Klima- und Umweltschutz? Welche technischen Entwicklungen gibt es? Ist umweltfreundliche und klimaneutrale Kreuzfahrt in absehbarer Zeit machbar? Welche Technik, welche Treibstoffe und Energieträger sind dafür nötig? Und wie weit ist die Forschung und Entwicklung bei diesen Techniken?

    Wir diskutieren darüber, welche Wege zu besserem Klimaschutz führen, war der Einzelne tun kann, ob man sich für eine Kreuzfahrt schämen muss und ob Verbote und Einschränkungen beim Klimaschutz zielführend sind. Diskutieren Sie mit und kommentieren Sie diesen Beitrag mit Ihrer Meinungen und Ideen. Wir greifen Ihre Kommentare in einer der folgenden Episoden gerne auf …

  • 1 Jan 2020
    Rückblick auf das Kreuzfahrt-Jahr 2019
    0:38:07

    Kreuzfahrt

    Thema:

    Zu Beginn des neuen Jahres und Jahrzehnts blicken wir im cruisetricks.de-Podcast zurück auf das Kreuzfahrt-Jahr 2019 und wagen einen kleinen Ausblick auf 2020.

    Einige dramatische Unfälle und Beinahe-Katastrophen haben uns übers Jahr 2019 verteilt beschäftigt. Wir haben sehr viel über neue Kreuzfahrtschiffe berichtet, mit und ohne Verspätung bei der Auslieferung. Neue oder grundlegend neu gestaltete Privatinseln wurden eröffnet. Und auch die Politik hat in die Kreuzfahrt hineinregiert: Der US-Präsident hat nämlich von heute auf morgen den Kreuzfahrt-Boom nach Kuba beendet.

    In dieser Podcast-Episode lassen wir all diese Ereignisse Revue passieren, fragen nach Entwicklungen und Hintergründen und schauen bei einigen Themen auch etwas in die Zukunft.

    Ein Thema blenden wir dagegen bewusst aus: Klima- und Umweltschutz in der Kreuzfahrt. Dazu gibt es eine eigene Episode, um diesem komplizierten Thema wirklich gerecht erden zu können. Denn beim Umweltschutz ist 2019 sehr viel passiert und die Entwicklung setzen sich in den kommenden Jahren positiv fort.

  • 11 Dez 2019
    AIDAmira – Slow-Cruising mit Startschwierigkeiten
    0:30:09

    AIDAmira, AIDA

    Links:

    Schiffsportrait: Neues und Besonderes auf der AIDAmira
    Impressionen von Taufe der AIDAmira in Palma de Mallorca
    Bildergalerie AIDAmira
    News: AIDA sagt Premierenreise der AIDAmira nach Kapstadt ab

    Thema:

    Die AIDAmira ist das vierte Schiff mit Selection-Konzept bei AIDA: Slow Cruising mit ungewöhnlichen Destinationen und langen Hafenaufenthalten. Wir haben uns das Schiff genauer angesehen – und dabei auch den Fehlstart miterlebt, den die AIDAmira hingelegt hat.

    Nach der Taufe in Palma de Mallorca musste AIDA erst einmal zwei Kreuzfahrten absagen, weil die Renovierung des Schiffs in der Werft in Genua – vor allem wetterbedingt – nicht fertig geworden war. Wir diskutieren natürlich auch die Probleme bei der Renovierung und die Gründe dafür.

    Vor allem aber sprechen wir über die Besonderheiten der AIDAmira, den Umbauten im Vergleich zu ihrer Zeit als Costa Neoriviera und inwieweit sich die AIDAmira von anderen AIDA-Kreuzfahrtschiffen unterscheidet. Neu und bei AIDA bislang einzigartig ist beispielsweise das Restaurant-Konzept, das nicht mehr das Buffet-Restaurant in den Vordergrund stellt, sondern insbesondere beim Abendessen vorwiegend auf Bedienung am Tisch setzt.

  • 27 Nov 2019
    MSC Grandiosa und CO2-Kompensation bei MSC
    0:35:51

    MSC Grandiosa, MSC

    Links:

    MSC Grandiosa: Vertrautes Schiff mit bemerkenswerten, kleinen Neuerungen
    Bildergalerie MSC Grandiosa
    News: MSC verspricht Klimaneutralität ab 2020 durch CO2-Kompensation

    Thema:

    Der Taufe der MSC Grandiosa in Hamburg ging eine große Ankündigung von MSC voraus: CO2-Kompensation der Kreuzfahrtflotte ab 2020. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über beide Themen und stellen natürlich auch die Neuerungen und Besonderheiten der MSC Grandiosa vor.

    Die MSC Grandiosa ist das erste Kreuzfahrtschiff der Meraviglia-Plus-Klasse von MSC. Allerdings ähnelt sie sehr ihren Meraviglia-Class-Schwestern wie der MSC Bellissima, auch wenn sie immerhin 15,6 Meter länger ist. Es gibt aber auch beispielsweise zwei neue Restaurants, neue Cirque-du-Soleil-Shows und viele veränderte oder verbesserte Details.

    Das Design ist an manchen Stellen etwas heller, Stukturen filigraner geworden. Es gibt neue Whirlpools im Infinity-Stil, ein kleines Kunstmuseum mit Radierungen von Edgar Degas und der riesige LED-Video-Himmel als Dach der Promenade ist noch etwas länger geworden.

    Ab Januar 2020 will MSC den CO2-Ausstoß der gesamten Kreuzfahrtflotte zu kompensieren. Wir sprechen über den Nutzen von CO2-Kompensation und was MSC tun muss, um diese Maßnahme mittel- und langfristig sinnvoll zu machen.

  • 13 Nov 2019
    Die neue Norwegian Encore im Detail
    0:36:48

    Norwegian Encore, NCL

    Links:

    Thema:

    Die in der Papenburger Meyer Werft gebaute Norwegian Encore ist Ende Oktober 2019 in Dienst gegangen und Cruisetricks.de war einige Tage an Bord, um sich NCLs neuestes Schiff der Breakaway-Plus-Klasse genauer anzusehen.

    Im Podcast sprechen wir über Besonderheiten und Neuheiten an Bord der Norwegian Encore, beispielsweise einer noch einmal vergrößerten Kart-Rennbahn, dem exzellenten, neuen italienischen Spezialitäten-Restaurant Onda by Scarpetta, einem umfangreichen Virtual-Reality-Bereich und auch neue Shows und das West-End-Musical “Kinky Boots” im Theater. Wir gehen auf Unterschiede zu den beiden Schwesterschiffen Norwegian Joy und Norwegian Bliss ein und reden auch über Norwegians Konzept und Strategie insgesamt.

    Kurz gehen wir außerdem auf die umfassende Renovierung der Norwegian Spirit ein, in die NCL Anfang 2020 über 100 Millionen Dollar investiert, um sie auf den aktuellen Stand zu bringen.

  • 30 Okt 2019
    Die Europa frisch aus der Werft
    0:31:30

    Zum 20. Geburtstag hat die Europa von Hapag-Lloyd Cruises eine umfangreiche Renovierung und Modernisierung erhalten: frischer und jünger, aber dennoch elegant und im gewohnt familiären Ambiente. Bei einem kurzen Schiffsbesuch in Hamburg haben wir uns die Veränderungen auf der Europa genau angesehen.

    Im Podcasts sprechen wir über die Veränderungen und den Charakter der Europa nach der Renovierung, diskutieren aber auch allgemein über die Veränderungen im Luxusmarkt, die auch auf der Europa im Design, aber auch den Angeboten an Bord deutlich zu erkennen sind.

    Außerdem waren wir bei der Eröffnung des neuen Restaurants “The Globe by Kevin Fehling” dabei, das Kulinarik in Drei-Sterne-Qualität von Fehlings Hamburger Restaurant “The Table” an Bord der Europa bringt. Es löst nach zehn Jahren das “Restaurant Dieter Müller” ab. Neu ist auch das Restaurant “Pearls” mit einem siebengängigen Kaviar-Menü. Ein Thema dieser Podcast-Episode sind also natürlich auch die Restaurants der Europa.

  • 16 Okt 2019
    Luxus-Kreuzfahrtyacht Scenic Eclipse
    0:36:35

    Scenic positioniert sein erstes Hochsee-Kreuzfahrtschiff, die Scenic Eclipse, als Ultraluxus-Kreuzfahrtyacht mit 6-Sterne-Anspruch. Auf einer kurzen Reise von New York nach Luneburg (Nova Scotia) hatten wir Gelegenheit, das Schiff genauer anzusehen.

    In dieser Podcast-Episode sprechen wir darüber, was Ultra-Luxus bedeutet, gehen auf Unterschiede der Scenic Eclipse zu anderen Kreuzfahrtschiffen und Luxus-Schiffen ein und beschreiben das Kreuzfaht-Feeling an Bord des Schiffs. Wir erläutern das All-inclusive-Konzept von Scenic, das mit Ausnahme von Hubschrauber-Flügen, U-Boot-Tauchgängen und individuellen Spa-Behandlungen sämtliche Leistungen an Bord umfasst und damit umfangreicher ist als bei jeder anderen Reederei.

    Weitere Themen sind das Essen und die Restaurants der Scenic Eclipse, Service und Service-Qualität (wo es noch kleinere Anfangsschwierigkeiten gibt) sowie die Einrichtung der Suiten und das allgemeine Ambiente an Bord. Und wir sprechen ein wenig über die Taufe des Schiffs in New York und die Hafenausfahrt zu Sonnenuntergang, vorbei an der Skyline von Manhattan und der Freiheitsstatue.

  • 3 Okt 2019
    Details zur World Explorer von Nicko Cruises
    0:40:00

    Über die World Explorer wurde in den vergangenen Wochen in Foren und auf Bewertungsplattformen heftig diskutiert, das Schiff und Nicko Cruises teils scharf kritisiert. Wir waren eine Woche an Bord des neuen Kreuzfahrtschiffs – dem ersten Hochseeschiff von Nicko Cruises – und haben uns alles aus erster Hand angesehen.

    In dieser Postcast-Episode sprechen wir über größere Anfangsschwierigkeiten, handwerkliche Mängel beim Innenausbau und die mehr als unglückliche “5 Sterne”-Kategorisierung des Schiffs durch die Reederei. Wir sprechen aber auch über die positiven Seiten der World Explorer, die bei all der Kritik für misslungene Reisen der ersten Wochen zu kurz kommen oder ganz unter den Tisch fallen.

    Es ist eines der schwierigsten Schiffsportraits, das wir je zeichnen mussten, weil das Schiff voller Widersprüche steckt, aber eben auch viel Potenzial hat und grundsätzlich eigentlich ein ziemlich schönes Schiff mit vielversprechenden Fahrtrouten ist. Machen Sie sich nach dem Hören dieser Episode und aus den Details unserer Berichterstattung hier am Blog einfach Ihr eigenes Bild …

  • 18 Sep 2019
    Reiserecht auf Kreuzfahrt
    0:41:33

    In dieser Podcast-Episode greifen wir ein schwieriges Thema auf: Reiserecht in der Kreuzfahrt. Welche Rechte hat man als Passagier, wenn einmal etwas nicht so läuft, wie es laufen sollte? Welche Ansprüche auf Minderung oder Schadensersatz gibt es? Und was muss man einfach hinnehmen?

    Schwierig ist das Thema vor allem deshalb, weil in der Juristerei sehr viel von den genauen Gegebenheiten im jeweiligen Einzelfall abhängt und pauschale Aussagen schwierig bis unmöglich sind. Hinzu kommt, dass im Wesentlichen nur Anwälte und Justiziare von Verbraucherzentralen in konkreten Fällen beraten dürfen. Das ist auch ganz gut so, denn gerade das Reiserecht ist ziemlich kompliziert und birgt so manche Überraschung, die sich mit gesundem Menschenverstand oft nicht erschließt.

    In dieser Podcast-Episode wollen wir die grundsätzlichen, rechtlichen Rahmenbedingungen einer Kreuzfahrt aufzeigen. Wir geben Tipps, wie man sich bei Problemen verhalten sollte und welche Möglichkeiten man hat. Und wir sprechen einige häufiger auftretende Situationen an wie beispielsweise Routenänderungen, Stornierung einer Reise und Mängel während der Reise an, beispielsweise in der Kabine am Kreuzfahrtschiff.

    Auch an dieser Stelle sei, wie schon in der Episode selbst, deutlich betont: Bei konkreten Fällen sollten Sie sich immer an einen Anwalt für Reiserecht wenden oder die Beratung einer Verbraucherzentrale nutzen. Foren, Freunde und Bekannte in der realen Welt oder bei Facebook sind in rechtlichen Fragen selten gute Ratgeber – außer sie sind zufällig Anwälte.

  • 4 Sep 2019
    Transatlantik mit der Queen Mary 2
    0:29:59

    Wir sind mit der Queen Mary 2 von Southampton nach New York gefahren. In dieser Podcast-Episode berichten wir vom “Crossing”, sprechen aber vor allem über die Queen Mary 2 und ihre Besonderheiten.

    Als einziger echter Ocean Liner auf den Weltmeeren hat die Queen Mary 2 eine gewisse Sonderstellung unter den Kreuzfahrtschiffen. Sie verbringt einen großen Teil des Jahres auf der Strecke Southampton – New York und zurück, oft auch zusätzlich mit Verlängerung nach Hamburg und fährt ansonsten eine große Weltreise sowie einzelne Kreuzfahrten zum Beispiel nach Norwegen oder Neuengland.

    Da die “QM2” speziell für die regelmäßigen Überquerungen des Nordatlantik gebaut ist, auch zu Jahreszeiten mit eher unruhigem Wetter, unterscheidet sie sich nicht nur in ihrer Architektur von anderen Kreuzfahrtschiffen. Auch das Entertainment an Bord ist ein wenig anders. Schließlich gibt es auf sechs Seetagen in Folge mehr Bedarf an Unterhaltung und Abwechslung als auf einer Kreuzfahrt mit fast täglichen Hafenstopps.

    Wir stellen die Queen Mary 2 in dieser Podcast-Episode im Detail vor, sprechen unter anderem über das sehr elegante Ambiente und den – zumindest abends – ziemlich strengen Dresscode, über Essen und Entertainment und die großzügigen Außenbereiche inklusive umlaufender, breiter Promenade mit Holzboden.

Wieder­gabeliste

Aktuelle Wiedergabe