"Gate 7 Podcast – Fotografie und Reisen als kreative Form für Persönlichkeitsentwicklung und Selbstcoaching

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    meinpodcast.de

    Gate 7 Podcast – Fotografie und Reisen als kreative Form für Persönlichkeitsentwicklung und Selbstcoaching

    • An der Seite seines Vaters Achill macht sich Aaron Moser auf den Weg nach Tansania. Durch das Land der Massai wollen die beiden zum Kilimandscharo wandern. Auf den Spuren von Großvater Harry besteigen sie schließlich Afrikas höchsten Berg.

      Eine bewegende Geschichte über Abenteuer, Träume und das Erforschen der eigenen Wurzeln fernab der Heimat.

      Drei Generationen, eine Sehnsucht, ein Berg.

      Über diese außergewöhnliche hat Aaron einen Film gedreht – “Mein Vater, mein Sohn und der Kilimandscharo”. Unter dem gleichen Titel ist auch das Buch von Achill Moser erschienen.

      Weitere Informationen unter: https://gatesieben.de/aaron-moser/

    • Mit minimalem Gepäck hat sich Manuel Larbig auf eine Reise quer durch Deutschland gemacht. Begleitet von seinem Hund Rocko hat er Tage und Nächte in Wäldern verbracht. Wie ihn die Rückbesinnung auf das Wesentliche verändert hat, verrät er in diesem Interview.

      Ein Gespräch über die heilende Kraft der Natur, Überlebenstechniken und Minimalismus.

      Weitere Informationen unter: https://gatesieben.de/manuel-larbig/

    • Visuell ansprechende Bilder zu machen, ist das eine. Sie mit einer Botschaft und einer eigenen Bildsprache zu versehen, das andere. Im Interview mit Sebastian H. Schroeder geht es darum, wie du inhaltlich überzeugende Fotos machst – und diese anschließend richtig auswählst und präsentierst.

      Der Volksmund sagt: “Wer die Wahl hat, hat die Qual.” Darin steckt viel Wahrheit. Denn je vielfältiger die Optionen, desto schwerer fällt die Entscheidung. In der Fotografie führt das nicht nur zu Taschen voller Equipment für alle Fälle, sondern auch zu prall gefüllten Datenträgern mit Bilddateien, von denen die Mehrheit nie wieder eine Rolle spielt.

      So entsteht über die Jahre ein Wirrwarr aus digitalem Ballast, in dem Fokus und Inhalt verlorengehen. Umso wichtiger ist es, sich bewusst mit dem eigenen Portfolio auseinanderzusetzen. Reduktion und Kuration sind der Schlüssel dafür, dass die aussagestarken Bilder noch lauter hervorstechen.

      Doch nach welchen Kriterien sollten die eigenen Bilder durchkämmt und sortiert werden? Wie entwickelt man eine stimmige Bildstrategie? Darauf gibt Sebastian praktische Antworten – und empfiehlt unter anderem die Anwendung der Lasswell-Formel.

      Weitere Informationen unter:

    • Deutschland neu entdecken: Andreas Pacek reiste über drei Jahre quer durchs Land. In seinem neuen Buch “Fototour Deutschland” zeigt der Fotograf die schönsten Orte zwischen Nordsee und Alpen und erklärt, wie man die Motive am besten mit der Kamera in Szene setzt.

      Eibsee, Zwölf Apostel, Moselschleife oder Gespensterwald: Wir sprechen über die faszinierendsten Stationen von Andreas’ Fotoreise.

      Außerdem gibt es praktische Fototipps. Du erfährst, wie du bessere Landschaftsbilder machen kannst. Und warum das Wetter bzw. die Fähigkeit, unterschiedliche Wetterverhältnisse vorhersagen zu können, einer der Schlüssel für packende Naturaufnahmen sind.

    • Im zweiten Teil des Interviews verrät WELTWACH-Gründer Erik Lorenz, wie er den Begriff „Abenteuer“ definiert, welche Erkenntnisse er aus über 150 Podcast-Folgen gezogen hat und was für ihn ein erfülltes Leben bedeutet.

      Weitere Informationen unter: https://gatesieben.de/abenteuer-im-gepaeck/

      Den ersten Teil des Interviews kannst du hier hören: https://gatesieben.de/weltwach-gruender-erik-lorenz/

      Ankündigung: Virtuelles Grillen mit GATE7 und den “PHOTLOGEN”

      Dieses Jahr hatten wir uns alle ganz anders vorgestellt. Gemeinsam mit Thomas und Falk von “Die Photologen” wollten wir unsere Podcasts aus der digitalen Welt stärker ins reale Leben rücken. Direkter Austausch untereinander bei Workshops und Live-Treffen. Das war der Plan. Und er bleibt es auch, für die Zeit, wenn Veranstaltungen wieder ohne erhöhtes Gesundheitsrisiko stattfinden können.

      Bis dahin lass uns das Beste aus den digitalen Möglichkeiten machen, um uns besser kennenzulernen.

      Am 05. September 2020 möchten wir dich von 19 bis 21 Uhr zu einer virtuellen Runde mit uns einladen. Wir hoffen auf ein gemütliches Beisammensein via Webcam. Ein festes Programm gibt es nicht. Themenvorschläge sind aber herzlich willkommen. Bringe dich gerne aktiv mit ein. Ideen, Feedback, Anregungen – für alles wird Raum da sein. Das sorgt bestimmt für abwechslungsreiche Unterhaltungen.

      Wir freuen uns schon sehr auf das Zusammensein via Webcam.

      Hier gehts zur Anmeldung: https://www.eventbrite.de/e/grillen-mit-photogate-tickets-117734887217

    • In seinem Podcast „Weltwach“ interviewt Erik Lorenz regelmäßig Grenzgänger und Weltreisende. Doch auch er selbst hat viel zu erzählen. In diesem Gespräch verrät er, wie er zum „Teilzeitabenteurer“ wurde, was für ihn den Reiz des Reisens ausmacht und wie er „Weltwach“ seit der Gründung 2017 nicht nur zu einem der beliebtesten Podcasts in seiner Kategorie gemacht hat, sondern auch zu einer erfolgreichen Marke mit vielen weiteren Facetten. Er sagt: “Weltwach ermöglicht es mir, zusammen mit meinen Zuhörern in die Erlebnisse und Erkenntnisse Weltneugieriger einzutauchen und herauszufinden, mit welchen Hoffnungen sie sich in die Welt hinausbegeben.”

      Weitere Informationen unter: https://gatesieben.de/weltwach-gruender-erik-lorenz/

       

    • Lorenz Andreas Fischer ist in den Alpen zu Hause. Seit Jahren zieht der Schweizer mit der Kamera durch das Hochgebirge. In einem prächtigen Bildband huldigt er nun Europas mächtigster Bergregion. Eine facettenreiche Hommage, die auch die Bedrohung durch den Klimawandel thematisiert. 

      Aufgewachsen in Luzern, entdeckte Lorenz Andreas Fischer schon früh seine Liebe zur Natur. Bis er zum Alpinisten wurde, dauerte es aber bis zu seinem 27. Lebensjahr.

      Nachdem der studierte Biologe zunächst als Lehrer gearbeitet hatte, widmet er sich seit 2005 ganz der Fotografie – mit großem Erfolg. 2006 wurder er als „Bester Europäischer Naturfotograf“ ausgezeichnet.

      In Workshops und auf Fotoreisen teilt Lorenz Andreas Fischer regelmäßig sein fotografisches Wissen und die Faszination für unberührte Outdoor-Regionen.

      Weitere Informationen unter: https://gatesieben.de/lorenz-andreas-fischer-alpen-hochgebirge-im-wandel/

    • Wie fotografieren wir auf Reisen? Und wie hat sich das durch Social Media verändert? Mit Thomas B. Jones von den Photologen unterhalte ich mich darüber, wie du unterwegs nicht nur schöne Momente dokumentierst oder gar inszenierst, sondern mit der Kamera aktiv ins Geschehen eintauchst. Denn am Ende sind es die Dinge, die wir auf einer Reise aktiv erlebt haben, an die wir uns später erinnern.

      Mehr Informationen zu dieser Folge unter: https://gatesieben.de/entdecken-mit-der-kamera

    • Im zweiten Teil des Interviews mit Anne Steinbach und Clemens Sehi über ihre Reise durch Pakistan geht es um den Inhalt der größten Kochtöpfe Südasiens, bizarres Säbelrasseln an der Grenzen zu Indien und buntbemalte Statussymbole.

      Weitere Informationen unter: https://gatesieben.de/pakistan-reise-in-ein-verborgenes-land/

      Den ersten Teil kannst du hier hören: https://gatesieben.de/backpacking-in-pakistan/

    • Pakistan. Ein Land mit zweifelhaftem Ruf. In den Medien kommt es meist nur im Zusammnehang mit Terrorismus vor. Doch was verbirgt sich hinter den negativen Schlagzeilen? Anne Steinbach und Clemens Sehi haben sich auf die Suche nach Antwort gemacht – und hinter den Schleier eines “verborgenen” Landes geblickt.

      Weitere Informationen unter: https://gatesieben.de/backpacking-in-pakistan

    Im Gate 7 Podcast dreht sich alles um die Themen Fernweh und Fotografie. Du erfährst, wie du auf Reisen mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Nutze Reisen und Fotografie als kreatives Selbstcoaching und Antrieb für dein persönliches Wachstum. Werde zum Regisseur deines eigenen Lebens.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.