Meinpodcast.de

Antimonoton

Antimonoton

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Antimonoton |

    Kreativ ist anders?

    17 Jun 2019 | 55:28

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Vorschau

    Kreativität ist in unserer Welt ein hohes Gut. Sie bringt Menschen dazu, inspiriert zu arbeiten. Die Ergebnisse geben dann anderen Menschen wieder Inspiration für ihr Leben. Bei Radiowerbung ist Kreativität nochmal wichtiger, denn die Hörer sollen nicht nur dranbleiben, sondern idealerweise auch die beworbenen Produkte erwerben.

    Lockere Atmosphäre, entspannte Experten

    Unser Moderator Kevin Scheuren begrüßt Sie sehr herzlich zu „Antimonoton“, dem Podcast der Radiozentrale. Unser Kernthema in der heutigen Ausgabe ist die Frage danach, wie Kreativität funktioniert und ob kreativ anders ist? Schließen sich einfachere Spots und die Wirkung darauf aus? Braucht es überhaupt stark durchdachte, überkreative Werbespots im Radio, um den gewünschten Erfolg zu erzielen? Welche Stellschrauben kann ein kreativer Kopf drehen, um den Kunden von einem Produkt oder einer Dienstleistung zu begeistern? Um diese Fragen zu beantworten, haben wir uns in Hamburg mit drei echten Experten getroffen. Preisgekrönt, erfahren und mit allen Wassern gewaschen. Götz Ulmer, Kreativvorstand der Jung von Matt AG und Jurypräsident des „Radio Advertising Award 2019“, Fabian Frese, Geschäftsführer Kreation bei der Kolle Rebbe GmbH und Ralf Heuel, Geschäftsführer Kreation und Miteigentümer der Grabarz & Partner Werbeagentur GmbH. Eins vorab: Sie erwartet ein etwas anderes Interview. Dieses „Trio Infernale“ arbeitet sehr gut mit sich selbst zusammen, die Atmosphäre war locker und entspannt, es wurde gelacht und hin und wieder auch ein Nüsschen geknackt.

    Kreatives Arbeiten im "Stream of Consciousness"

    Aber macht genau das nicht kreatives Arbeiten aus? Der sogenannte „Stream of Consciousness“, im Gedankenstrom Sachlagen zu erörtern und zu kreieren, zu texten, zu sprechen, zu begeistern? Wir nehmen Sie heute mit auf eine Reise in die Köpfe von Deutschlands kreativsten Werbemachern. Schnallen Sie sich an, nehmen Sie sich ein Getränk und Nüsschen zur Hand und haben Sie viel Spaß mit einem Blick hinter die Kulissen, in die Köpfe und auf die Reißbretter, die Radiowerbung so besonders machen. Wenn Ihnen gefällt, was wir machen, sagen Sie es uns gerne. Sie erreichen uns auf Twitter mit dem Hashtag #AntimonotonPodcast. Natürlich laden wir Sie sehr herzlich dazu ein, den Podcast zu abonnieren und eine Rezension auf iTunes zu hinterlassen.
    schließen

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

Let´s talk about audio – Wie kann ich Audio für mein Marketing nutzen und wie hört sich Kreativität eigentlich an? Warum braucht meine Marke eine Audio-Identity und wie wichtig ist Sound Branding heute? Welche technologischen Entwicklungen sind nur vorübergehende Trends und welche geben zukünftig den Ton an? Was ist im Voice- und Audio-Boom aus Vermarktungssicht möglich? Diesen und vielen weiteren Fragen zu den auditiven Trends gehen wir mit ausgewählten Experten der Audio- und Radioindustrie in unserem Podcast nach.