Meinsportpodcast.de

logo
x1
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
i

Tinongo

Nils Kowalczek, ehemaliger Hockeynationaltorwart, Deutscher Meister, Europameister, Gewinner der Worldgames, Dritter der WM und Vater von zwei sporttreibenden Kindern, spricht mit anderen Sportlern über deren Anfänge. Denn auch wenn wir sie als Profis, Olympiasieger, Welt- und Europameister kennen, so hat doch keiner von ihnen so angefangen. Sie alle standen einmal als Kind vor der Wahl, welchen Sport sie machen sollten. Warum sind sie dann genau bei der Sportart geblieben, in der sie erfolgreich wurden? Was hat sie dabei besonders bewegt? Und welche Tipps haben erfolgreiche Sportler für Eltern und Kinder beim Sport?Daneben kommen auch Experten zum Thema „Sport und Kinder“ zu Wort. Warum ist Sport so wichtig und warum sollten wir als Eltern die Zeit und das Geld investieren, die Sport kostet?
  • 5 Sep 2019
    Fabienne Deprez – Badminton – Podcast #10
    54:08

    Fabienne Deprez war bereits im Jahr 2006 mit 14 Jahren Bundesligaspielerin
    und damit die jüngste Bundesligaspielerin bisher in Deutschland. Bis heute
    gewann sie schon die Europameisterschaft und die Vizeeuropameisterschaft im
    Team und hat sich im Badminton einen Namen gemacht. Allerdings ist sie damit in
    Asien viel bekannter, als in Deutschland.

    Bei Tinongo erzählt sie, wie sie zum Badminton gekommen ist
    und was sie dort alles erlebt und erlebt hat. Wir gehen der Frage nach, ob sie
    eine gute Staubsaugervertreterin wäre oder doch besser eine Rennfahrerin. Auch,
    warum sie manchmal nur mit Polizeieskorte unterwegs ist.

    Und am Ende beantwortet natürlich auch sie die
    Tinongo-Fragen und sagt uns, welche Tipps sie für Eltern hat, deren Kinder
    Sport treiben und welche für die Kinder.

    Viel Spaß!

  • 23 Jul 2019
    Erik Lesser -Biathlon – Podcast #09
    59:55

    Der Biathlet Erik Lesser gewann zweimal Silber und einmal
    Bronze bei den Olympischen Spielen. Darüber hinaus wurde er Doppel-Weltmeister
    und dreimal Europameister. Aber wie kam er bis dahin? Wie fing alles an?

    Bei Tinongo erzählt er, warum er überhaupt mit Biathlon
    begonnen hat. Denn sein Großvater war gar nicht der ausschlaggebende Punkt,
    obwohl dieser Olympionike im Langlauf war. Erik Lesser gibt dazu interessante
    Einblicke in seinen Sport. Was machen Biathleten eigentlich im Sommer? Und was ist
    schwieriger, stehend Schießen, liegend Schießen oder gar das Laufen?

    Auch gibt es eine Einschätzung zu der Entwicklung im Bereich
    der Fans und der Eventfans.

    Und am Ende beantwortet natürlich auch er die Tinongo-Fragen
    und sagt, welche Tipps er für Eltern hat, deren Kinder Sport treiben und welche
    für die Kinder.

    Viel Spaß!

  • 27 Jun 2019
    Matthias Steiner – Gewichtheben – Podcast #08
    52:20

    Matthias Steiner wurde 2008 Olympiasieger im Gewichtheben.
    Das war allerdings  anfangs nicht abzusehen, denn mit gerade einmal
    17 Jahren war seine Karriere eigentlich schon zu Ende, bevor sie begonnen
    hatte. Durch seinen starken Willen und viel Disziplin kam er dennoch bis ganz nach
    oben.

    Bei Tinongo erzählt er, wie er überhaupt zum Gewichtheben
    kam, denn obwohl sein Vater ebenfalls Gewichtheber war, war das nicht
    selbstverständlich. Außerdem erklärt er natürlich, wie Gewichtheben funktioniert
    und welchen Sport er vorher ausgeübt hat.

    Und was hat eigentlich der Tennisspieler Thomas Muster
    mit dem Erfolg von Matthias Steiner zu tun?

    Und am Ende beantwortet natürlich auch er die Tinongo-Fragen, welchen Sport er gemacht hätte, hätte er Gewichtheben nicht machen können, warum Kinder Sport treiben sollen und warum gerade Gewichtheben? Welche Tipps er für Eltern hat, deren Kinder Sport treiben und welche für die Kinder.

    Viel Spaß!

  • 7 Jun 2019
    Sophie Scheder – Gerätturnen – Podcast #07
    1:05:57
    Sophie Scheder gewann 2016 bei den Olympischen Spielen in Rio die Bronzemedaille am Stufenbarren. Im Podcast erzählt sie, wie sie zum Turnen kam und wie für sie das Leben im Sportinternat war. Warum sie ihren Eltern so dankbar ist und wieso die Zeit nach den Olympischen Spielen sehr hart für sie war. Darüber hinaus beantwortet sie natürlich auch wieder die Fragen, warum Kinder Sport machen sollten und welche Tipps sie für Eltern und Kinder hat.
  • 16 Mai 2019
    Julius Brink – Beachvolleyball – Podcast #06
    44:38
    Julius Brink, 5-maliger Deutscher Meister, 3-maliger Europameister, Weltmeister und Olympiasieger, erzählt uns, wie er zum Sport kam.

    • Warum war es so erfolgreich, obwohl er eigentlich gar nicht die Voraussetzungen dafür mitbrachte?
    • Warum waren die ersten Olympischen Spiele “ein Desaster”?
    • Und was müssen wir in unserer Gesellschaft in Bezug auf Sport verändern?
  • 16 Mai 2019
    Philin Bolle & Selina Müller – Feldhockey – Podcast #05
    31:43
    Philin Bolle und Selina Müller sind U21 Nationalspielerinnen im Feldhockey. Daneben stehen sie im Bundesligakader des Münchner Sportclubs und Trainieren Nachwuchsmannschaften. Als wäre das nicht schon genug, studieren sie dazu auch noch.

    Wie schafft man es, das alles unter einen Hut zu bekommen und wie kommt man überhaupt so weit im Hockey? Und warum macht Hockey so viel Spaß? Selina und Philin erzählen, wie sie zum Hockey gekommen sind und was sie noch vor haben.

  • 10 Apr 2019
    Annika Schleu – Moderner Fünfkampf – Podcast #04
    42:04
    Annika Schleu ist 3-fache Europameisterin, 4-fache Weltmeisterin und wurde 2016 Vierte bei den Olympischen Spielen in Rio. Trotzdem ist sie bei weitem nicht so bekannt, wie viele andere Sportlerinnen und Sportler, denn ihr Sport steht nur selten im Rampenlicht. Moderner Fünfkampf, ein Sport der eine unglaubliche Vielseitigkeit von seinen Athleten fordert, findet leider nur selten den Weg in den Medien.

    Bei Tinongo erzählt Annika, wie sie zu diesem Sport gekommen ist, warum sie eher aus Versehen Leistungssportlerin wurde, was sie an diesem Sport so liebt und warum es sich lohnt, diesen Sport auszuüben.
  • 24 Mrz 2019
    Carolin Hingst – Stabhochsprung – Podcast #03
    41:49
    Carolin Hingst, unsere erfolgreichste Stabhochspringerin im Gespräch. Die 2-fache Olympia-Teilnehmerin, 7-fache WM-Teilnehmerin, 6-fache EM-Teilnehmerin und 4-fache Deutsche Meisterin erzählt, wie man trotz spätem Einstieg in eine bestimmte Sportart dennoch sehr erfolgreich werden kann, warum sie Kindern rät, möglichst viele Sportarten auszuprobieren und was Sport mit Erfolg in der Schule zu tun hat.
  • 10 Mrz 2019
    Poul Zellmann – Podcast #02
    20:15
    Poul Zellmann ist Deutscher Meister über 400m Freistil und mitten in der Vorbereitung auf die WM- Dennoch nahm er sich die Zeit, mit uns über seine Anfänge zu sprechen.

    Dabei verriet er, wie es dazu kam, dass eine “Oma-Schwimmbrille” ihm den ersten Wettkampf überhaupt erst ermöglichte? Und warum glaubte anfangs niemand in seiner Familie, dass er einmal Schwimmer würde?
  • 6 Mrz 2019
    Britta Steffen – Podcast #01
    16:09

    Britta Steffen, eine unglaublich erfolgreiche Schwimmerin, zu Gast beim Tinongo-Podcast. Die Doppel-Europameisterin, Doppel-Weltmeisterin und Doppel-Olympiasiegerin erzählt unter anderem, warum sie fast nicht zum Schwimmen gekommen wäre, was Chips und Schokolade mit Vorbereitung zu tun haben und was sie Eltern mit auf den Weg geben möchte.

Wieder­gabeliste

Aktuelle Wiedergabe