"

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Kasia trifft Preeti Malkani von „Women for Women“

    5. März 2019

    Preeti Malkani wurde das
    globale Denken quasi in die Wiege gelegt: "Ich hatte schon immer die Affinität,
    mit meiner Arbeit Grenzen zu überschreiten", sagt die 47-Jährige zu Katarzyna
    Mol-Wolf, die sie in Hamburg getroffen hat, um über ihre Arbeit für die Organisation "Women for Women International" zu sprechen.



    Preeti wurde als Kind von
    deutsch-indischen Eltern in Norddeutschland geboren, wuchs aber vor allem in
    Paris auf, wo sie eine internationale Schule besuchte. Ihre regelmäßigen
    Aufenthalte in Indien haben sie schon früh erfahren lassen, dass es keine globale
    Chancengleichheit gibt. Nach ihrem BWL-Studium hat sie viele Jahre in Agenturen
    globale Marken betreut und interkulturelle Teams geführt.



    Doch
    als Preeti über eine eigene Familie nachdachte, entschied sie,
    die Werbebranche hinter sich zu lassen und sich selbstständig zu machen. Heute
    hat sie zwei Kinder und leitet im familieneigenen Unternehmen
    den Bereich Marketing und Kommunikation.



    Wenn Preeti Malkani nicht als
    Mutter oder Marketingexpertin im Einsatz ist, macht sie sich stark für Frauen:
    2018 gründete sie den deutschen Ableger von "Women for Women International".
    Die Non-Profit-Organisation unterstützt Frauen in Krisengebieten dabei, sich
    eine eigene Existenz aufzubauen und neues Selbstbewusstsein zu erlangen. Dieses
    Programm nennt sich "Sponsor a Sister".





    Erfahrt in dieser Podcast-Folge:

    -      
    warum Preeti die
    Selbstständigkeit ihrem Top-Job in der Werbung vorzieht,

    -      
    wie sie dazu kam, "Women
    for Women International" nach Deutschland zu bringen,

    -      
    warum die Organisation
    sich auf Frauen als Zielgruppe konzentriert,

    -      
    wie das Sponsoring durch
    die Paten funktioniert,

    -      
    was sie Frauen mit
    auf den Weg geben will.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    Teile diese Episode mit deinen Freunden.

    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    feed

    Jetzt Abonnieren