"

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Kasia trifft Sara Urbainczyk, Mitgründerin von „Echte Mamas“

    20. August 2019









    Normal
    0


    21


    false
    false
    false

    DE
    JA
    X-NONE










































































































































































    /* Style Definitions */
    table.MsoNormalTable
    {mso-style-name:"Normale Tabelle";
    mso-tstyle-rowband-size:0;
    mso-tstyle-colband-size:0;
    mso-style-noshow:yes;
    mso-style-priority:99;
    mso-style-parent:"";
    mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
    mso-para-margin:0cm;
    mso-para-margin-bottom:.0001pt;
    mso-pagination:widow-orphan;
    font-size:12.0pt;
    font-family:Cambria;
    mso-ascii-font-family:Cambria;
    mso-ascii-theme-font:minor-latin;
    mso-hansi-font-family:Cambria;
    mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

    Echte Mamas halten zusammen! Das dachte sich Sara Urbainczyk
    und gründete mit zwei Kolleginnen die Plattform "Echte
    Mamas". Im Podcast spricht sie über die Idee und die größten
    Herausforderungen.



    Zehn Jahre war Sara Urbainczyk Angestellte, fühlte sich aber nie richtig
    wohl und wusste immer: Sie will etwas Eigenes gründen. „Ich hatte mehr
    Ideen, als ich in meinem Job umsetzen konnte.“ Als dann die Idee zu "Echte
    Mamas" kam, wagte sie den Sprung raus aus dem sicheren Job und rein in die
    Selbstständigkeit.

    Mit zwei Kolleginnen – alle gerade in Elternzeit – gründete sie die
    Community für Mütter zum Connecten, Austauschen und Helfen. Da hatten die drei
    eine Marktlücke erkannt. Von keinem anderen Blog oder Magazin fühlten sie sich
    so richtig angesprochen. „Es wird ja ganz viel über Female Empowerment
    gesprochen, aber dass Mütter sich verbünden, eine Gemeinschaft bilden und sich
    austauschen und helfen, das gab es damals noch nicht.“

    Das eigene Ding zu machen und sich gegen Vorurteile durchzusetzen war
    nicht immer einfach. „Es schockiert mich, wie festgefahren viele noch in
    ihren Rollenverteilungen sind.“ Im Podcast erzählt sie, wie wichtig es ist,
    dass Frauen aktiv werden und einander unterstützen. Sie spricht über die Idee,
    den Support der Mütter-Community und Vorurteile gegenüber bestimmten
    Familienmodellen. Hört diese spannende Folge und erfahrt von Sara Urbainczyk

    • was den Erfolg von „Echte
      Mamas“ ausmacht


    • wie sie selbst Job und Familie
      vereint


    • was sie sich für die Akzeptanz
      verschiedener Lebens- und Familienmodelle    
       wünschen würde


    • was sie gelernt hat und was die
      größten Herausforderungen waren
    • was sie heute anders machen
      würde und allen, die selbst gründen möchten, mit auf den Weg gibt






    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    Teile diese Episode mit deinen Freunden.

    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    feed

    Jetzt Abonnieren