"Natur pur – der Homöopathie-Podcast

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

    Aktuelle Wiedergabe

      meinpodcast.de

      Natur pur – der Homöopathie-Podcast

      • In dieser Folge stellt sich Dr. Ulf Riker, Internist und Vorsitzender des Landesverbandes Bayern des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte, der Diskussion um den Glaubenskrieg zwischen Naturheilkunde und Schulmedizin, räumt mit Vorurteilen gegenüber der Homöopathie auf und sucht Lösungswege zur Streitschlichtung.

      • Bauchweh, Fieber, Schürfwunde: Viele Eltern schwören bei der Behandlung ihrer Kinder auf Homöopathie, weil sie im Vergleich zur Schulmedizin eine sanfte Alternative ist. In der aktuellen Folge unseres Podcasts “Natur Pur” spricht Moderatorin Antje Radünz mit Zweifach-Mama Carola Schumann über ihre Erfahrungen mit der Homöopathie-Behandlung ihrer Kindern, über Vorurteile und Verurteilung der pflanzlichen Arznei und dem gesunden Gesamtpaket.

      • Die Homöopathie ist für schwangere Frauen oder Frauen, die gerade ein Kind zur Welt gebracht haben, eine gute Möglichkeit, um Beschwerden sanft zu lindern. In der neuen Podcast-Folge „Natur pur“ berichten Hebamme Karen Dirks und Gynäkologin Dr. Ute Bullemer, wie sie Homöopathie bei ihren Patientinnen einsetzen und so viele Beschwerden lindern können.

      • 3.
        19:45

        Immer mehr Menschen setzen bei leichten Beschwerden auf homöopathische Mittel. Doch welche Homöopathika helfen gegen Kopfschmerzen, Übelkeit oder Erkältungen? Und was sollte auf jeden Fall in der Familien-Hausapotheke vorhanden sein? Dies und mehr beantwortet die Expertin Gabriele Neumann in einer neuen Folge „Natur pur”.

      • Sie blühen wieder – die Pollen, Gräser und Sträucher, die Allergiker aktuell besonders zu schaffen machen. Warum homöopathische Mittel bei Heuschnupfen besonders gern angewandt werden? Darüber berichtet Expertin Dr. Luise Stolz in einer neuen Folge „Natur pur – der Homöopathie-Podcast“.

      • 01.
        29:46

        Was versteht man eigentlich unter Homöopathie und warum ist sie so umstritten? Im neuen Podcast „Natur pur!“, präsentiert von PraxisVITA.de, spricht Allgemeinmedizinerin und Expertin Dr. med. Ute Janßen über die Vor- und Nachteile der sanften Heilmethode.

      Egal ob als Globuli oder in einer anderen Darreichungsform: Immer mehr Menschen setzen bei den unterschiedlichsten Beschwerden auf Homöopathie, um damit die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Aber was genau ist eigentlich Homöopathie? Wo wird sie eingesetzt? Und hilft sie wirklich? Dieser Podcast beschäftigt sich mit spannenden Fragen rund um das Thema Homöopathie. Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Format? Dann schreiben Sie uns gerne unter podcast@praxisvita.de

      Teile diese Serie mit deinen Freunden.