"Dickpic

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Dickpic

    Nr.
    Titel
    Länge
    • Hinter Tor 3 wartet bei Tinder oft nicht Tom Hardy, sondern der Zonk. John Galliano kann sich als extravaganter Poser für 18 Millionen Euro ganz schön viele Gummibärchen von Dior kaufen.

Wer sind die Goldstandard-Idioten auf Tinder? Warum kann Mimi die nassen Höschen von Mr. Grey´s Profilbesucherinnen schon riechen? Was hält Tinka davon ab, ein Nilpferd zu adoptieren? Und wieso erhält sie als Karl-Heinz aus Oer Erkenschwick Nachricht von Sam? Weshalb in Gottes Namen postet Egon Kowalski Facebook-Memes auf seinem Onlinedating-Profil? Wenn ihr nicht ausseht wie auf euren Profilbildern, hört ihr so lange betrunken unseren Podcast, bis ihr es tut! Und brecht uns nicht das Herz indem ihr uns ghostet! Auf Instagram, Twitter und Facebook findet ihr uns unter Designermushi (mit sh) und im Netz auf www.designermushi.de


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Ed Hardy würde sich bestimmt keinen tätowierten Penis auf sein T-Shirt drucken lassen. Dabei ist so ein steinharter Schwanz ja schon echt was richtig Schönes. Im Gegensatz dazu, ungewollt ein Foto davon zugeschickt zu bekommen. Glauben Dickpic-Attentäter ernsthaft, dass eine fremde Frau ihren angewichsten Fickriemen im Posteingang zum Anlass nimmt, sie sofort besteigen zu wollen? (Spoiler: ja!) Ist denen klar, dass das nicht nur scheiße belästigend, sondern auch strafbar ist? Brauchte Tinka eine Delfintherapie nachdem der berüchtigte Büropapierkorbwichser ihr seine Videoaufwartung machte? Und können wir Frauen das mit dem Dickshaming bitte trotzdem endlich mal sein lassen? Wir liefern euch in dieser Folge die überzeugende Grundlage für ein fotofreies Cumtribute. Also: Handicam aus und Volume on! Auf Instagram, Twitter und Facebook findet ihr uns unter Designermushi (mit sh) und im Netz auf www.designermushi.de


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    Jetzt Abonnieren