"Bisschen Anders

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Bisschen Anders

    • In der heutigen Folge könnt ihr Nico und Flo nach Transsilvanien begleiten, zurück in die Vergangenheit zu Vlad dem Pfähler. Das dem bekanntesten aller Vampire eine tragische und gleichzeitig  romantische Geschichte umgibt, vergessen viele, wenn nur über die  blutsaugende Fledermausgestalt gesprochen wird. Die ursprüngliche Geschichte nach dem gleichnamigen Roman haben wir uns mit dem schaurigen Film von 1992,„Bram Stoker´s Dracula“ zu Gemüte geführt. Falls ihr euch ebenfalls ein bisschen  gruseln wollt und mehr über die tatsächliche Geschichte des bekannten  Vampirs erfahren wollt, hört rein und checkt unseren Podcast ab! Link in  der Bio!

    • Habt ihr euch je gefragt, was euer Weg des Shinobi wäre? Habt ihr euch je gefragt, wie ihr die sieben Weltmeere unsicher machen könntet? Was ist wahr an den Legendären Geschichte über die 13 Mann auf des toten Manns Kiste. Hat es die in schwarz getarnten super Killer wirklich gegeben. In der heutigen Folge ziehen wir den Vergleich, wer schlägt wen? Obsiegen die Piraten oder die Ninjas. Wir vergleichen die Vergangenheit mit der gegenwärtigen Darstellung der beiden Gruppen und stoßen dabei auf die eine oder andere Schatzinsel. Also wenn ihr Lust habt auf ein bisschen anderes Piraten oder Ninja Abenteuer, hört rein und checkt unseren Podcast ab! Link in der Bio!

    • Die  Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Pandemie haben viele von uns in  Isolation gezwungen, dabei drängte sich sicherlich auch das Gefühl der  Einsamkeit auf. Wir wollen uns in dieser bisschen ernsteren Folge  darüber unterhalten, was der Unterschied zwischen allein sein und  Einsamkeit ist. Was es bedeutet, sich zu isolieren und welche  Auswirkungen das haben kann. Wenn euch dieses Thema und unsere  persönliche Wahrnehmung auf die Dinge interessiert, checkt unseren  Podcast ab!

    • 67.
      1:02:13

      Der amerikanische Süden der 60er-Jahre war kein gutes Pflaster für Afroamerikaner und dabei spielte die gesellschaftliche Klasse keine Rolle. Egal ob man Arm oder wohlhabend war für farbige Menschen, die aus den liberaleren Staaten im Norden stammten und eine Reise in den Süden unternahmen, brauchten sie das sogenannte Green Bock, ein Reiseführer für genau die Orte, wo Afroamerikaner übernachten, essen und sich aufhalten durften. Die gleichnamige Geschichte von Tony „Lip“ Vallelonga, dem Chauffeur und Don Shirley, dem berühmten Pianisten, erzählt die wahren Begebenheiten rund um die Reise in den Süden nach. Wenn ihr also Interesse habt, uns bei dem bisschen anderen Trip zu begleiten, hört rein und checkt unseren Podcast ab!

    • 67.
      1:02:13

      Der amerikanische Süden der 60er-Jahre war kein gutes Pflaster für Afroamerikaner und dabei spielte die gesellschaftliche Klasse keine Rolle. Egal ob man Arm oder wohlhabend war für farbige Menschen, die aus den liberaleren Staaten im Norden stammten und eine Reise in den Süden unternahmen, brauchten sie das sogenannte Green Bock, ein Reiseführer für genau die Orte, wo Afroamerikaner übernachten, essen und sich aufhalten durften. Die gleichnamige Geschichte von Tony „Lip“ Vallelonga, dem Chauffeur und Don Shirley, dem berühmten Pianisten, erzählt die wahren Begebenheiten rund um die Reise in den Süden nach. Wenn ihr also Interesse habt, uns bei dem bisschen anderen Trip zu begleiten, hört rein und checkt unseren Podcast ab!

    • In der heutigen Folge sprechen wir über Spiele, die wir in letzter Zeit gespielt haben. Zum einen plaudern wir über die Brettspielconvention und der Tatsache, das viele Spieleentwickler Nicos Idee eines Spiels geklaut haben. Zum anderen sprechen wir über Point and Click Adventures die leider mehr und mehr in Vergessenheit geraten. Außerdem unterhalten wir uns über Pandemic das Brettspiel und über Magic, the gathering. Wenn ihr also Lust bekommen habt auf ein bisschen anderen Spieleabend, hört rein und checkt unseren Podcast ab!

    • 65.
      1:01:20

      Was macht eigentlich eine gute Serie aus? Was ist charakteristisch für Serien? Wenn es einen Markt gibt, der boomt, dann ist es der Serien- Markt. Neben den ursprünglichen Fernsehserien haben sich mittlerweile eine Reihe an fast Blockbuster anmutenden Filmen gereiht, die uns jedoch als Serie verkauft werden. In dieser Folge sprechen Nico und Flo über ihre Favoriten am Serienhimmel, darunter deutsche, britische und japanische Produktionen, die alle ihre ganz eigenen Geschichten erzählen. Wenn ihr also auch ein bisschen Couch-talke hören wollt, checkt unseren Podcast ab! Links in der Bio!

    • „Ich kann dich warm oder kalt abliefern“ ein Sci-Fi-Western, in dem Clint Eastwood die Hauptrolle spielen könnte, sorgt seit gut eineinhalb Jahren mit einem Baby Yoda für Furore. Der wortkarge Mandalorianer trifft auf ein Waisenkind, welches sein Leben verändert. Schnell wird der Jäger zum Gejagten und mit neuen Freundschaften muss er sich aus seiner verzwickten Lage befreien. Hey Mando! Für alle Star Wars Fans ein Muss! Hört gerne in den bisschen anderen talk zur ersten Staffel rein und checkt unseren Podcast ab!

    • 63.
      1:05:36

      Nachdem wir bereits die Herr der Ringe Trilogie besprochen haben, dreht sich in dieser Folge alles um die Vorgeschichte: „Der Hobbit“. Es gibt wohl kaum einen anderen Hobbit, der so bekannt ist wie Bilbo Beutlin. Genauso wie seine Geschichte über die Reise mit den Zwergen zum Einsamenberg. Doch war es wirklich nötig, diese Geschichte in drei Filme zu verpacken? Welche Rolle spielten die Warner Brothers und der neuseeländische Staat bei dem chaotischen Film dreh. Können die erweiternden Erzählstränge wirklich für eine Aufwertung der Geschichte sorgen oder bilden sie nur Lückenfüller, denen Fans der ursprünglichen Geschichte nichts abgewinnen können? Das führ und wieder sorgt für bisschen andere Diskussionen zwischen Nico und Flo, wenn es euch interessiert, hört rein und checkt unseren Podcast ab!

    • 62.
      0:57:47

      In dieser Folge bisschen anders sprechen wir über Tom Cruise, Sofia Boutella, Daniel Radcliffe und noch einige weitere Schauspieler und ihren aktuellen Rollen. Außerdem diskutieren wir, weshalb Action-Helden immer so extrem männlich besetzte Namen haben müssen und nicht einfach Günter oder Rudi heißen daran, anschließend fragen wir uns, warum es keinen deutschen Bond gibt. Und entwickeln zu guter Letzt noch einen neuen Superhelden „The Virus!“ Falls ihr Lust bekommen habt auf diese bisschen anders abgedrehte Folge, hört rein und checkt unseren Podcast ab! Link in der Bio!

    "Bisschen Anders" ist der Nerdkram Variety Podcast von zwei Typen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben den Donnerstag Abend mit Unsinn und Halbwahrheiten zu bereichern, dabei natürlich immer frei von der Leber und selten durchdacht. Als Themen sprechen Nico & Flo über Filme, Bücher, Comics, Science Fiction, Fantasy aber auch über Politik und Bildende Künste. Wenn ihr Lust habt auf eine bisschen andere Unterhaltung, hört rein!

    Von Florian Grahmann & Nicolas Siewert
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    Rss Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/bisschen-anders/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.