"

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Letzte Episode

    Der Finanzwesir rockt - Der etwas andere Podcast über Geld und finanzielle Bildung

    Folge 59: Nachhaltige ETFs

    22. Juli 2018

    Nächste Episode

    Wie viel Ethik ist möglich?

    Ethische ETFs sinnvoll oder eine Modeerscheinung? 78% aller Ethik-ETFs sind jünger als drei Jahre. Knapp 23% sind Frischlinge von 2018, also Mitte Juli 2018 gerade mal ein paar Monate alt.

    Die Brot&Butter-ETFs sind gebührenmäßig ausgebrannt. 0,05% Gebühren für einem ETF auf den S&P 500 - das macht keinen Spaß. Smart Beta bringt noch ein bisschen mehr, gerät aber auch schon in die Kritik.

    Jetzt also Ethik als Renditebringer?


    Links zum Thema der Woche


    Podcast-Folge 23: Ethisch korrekt anlegen. Allgemein und nicht nur auf ETFs bezogen.


    Leser-Frage in der ZEIT an den Finanzrocker



    Soll ich mein Geld nachhaltig anlegen?


    Finanzbegriffe der Woche


    ESG ist die englische Abkürzung für „Environment Social Governance“, also Umwelt, Soziales und Unternehmensführung und Überwachung. Governance und Compliance gehören zum gleichen Begriffs-Cluster. In der wörtlichen Übersetzung heißt governance Herrschaft, Regierung.


    SRI = Socially responsible investment, sozial verantwortungsbewusst Geld anlegen


    Medienempfehlung des Finanzwesirs


    Die folgenden Dokumente und Web-Sites sind alle auf Englisch. Wenn Du echte Ethik und nicht nur Feigenblatt-Ethik im Depot haben willst, bieten diese Texte einen guten Einstieg.


    Überblicksseite von MSCI zum Thema ESG-Ratings


    MSCI ESG Ratings Methodology - Dokument vom April 2018, 16 Seiten


    Der ESG-Guide von STOXX, PDF 46 Seiten Die Gewichtungen der einzelnen Index-Faktoren werden auf zwei Kommastellen genau angegeben.


    Sustainalytics


    Teile diese Episode mit deinen Freunden.