"

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Letzte Episode

    Frau Bachmayer packt aus!

    Wer jetzt keine guten Noten absahnt ist selbst schuld!

    9. Juli 2020

    Nächste Episode
    Noten-Monopoly so könnte man in diesem Schuljahr die Notenvergabe in Schulen beschreiben.
    Frau Bachmayer und Herr Müller unterhalten sich im Podcast darüber, dass die Schüler bei den diesjährigen Zeugniskonferenzen von fast allen Lehrern notentechnisch durchgewunken wurden. Die Vorgabe der Kultusminister „Im Zweifel für den Schüler“ wurde fast immer angewandt und so bekamen alle Schüler einen Abschluss, bessere Noten als sonst und eine Ehrenrunde drehen musste auch fast niemand.
    Trotzdem berichtet Frau Bachmayer von einer Elternbeschwerde. Der Vater findet, dass sein Sohn sich während des Homeoffice verbessert habe und nun auch endlich mal bessere Noten bekommen sollte. Ob er damit durchkommt? Immerhin haben Eltern und Schüler nun viel mehr Möglichkeiten, Noten anzufechten, stellen Frau Bachmayer und Herr Müller fest. Die „geschenkten“ guten Noten stoßen vor allem bei engagierten Lehrkräften, die sich während des Homeoffice sehr bemüht haben, übel auf, erzählt Herr Müller. Sie sehen ihre Leistungen so gar nicht gewertschätzt. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, so wie Ute und Menke, die trotzdem Fünfen verteilen.
    Beide Lehrkräfte fragen sich, ob sie mit den Noten-Geschenken den Schülern wirklich eine Gefallen getan haben. Herr Müller berichtet von einem mittelmäßigen Schüler, der sich und seine Leistungen nun völlig überschätzt und aufs Gymnasium gehen will. Die Probleme der Corona-Noten werden wir wohl noch länger spüren.

    Teile diese Episode mit deinen Freunden.

    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/frau-bachmayer-packt-aus/feed