"FREUNDLICH UND FERSOFFEN

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    FREUNDLICH UND FERSOFFEN

    • 55.
      11 Apr 2021
      0:39:16

      Erquicklich, endoplasmatisch und erfolgsorientiert elaborieren sich eure emsigen Entertainer durch die erste Episode der dritten Staffel.
      Warum es in England nicht nur für Elisabeth erforderlich ist, sich emotionslos mit Erdöl einzubalsamieren, wie es sich mit einem ewiggestrigen EHEC-positivem Ei in der Einbauküche exzessiv engtanzen lässt und ob Steff je wieder ergebnisoffen essen kann erfahrt ihr folgend.
      Energisch und ekstatisch wird gen Ende erwartungsgemäß ein epochal-erbauliches Evergreen-Medley einstudiert.

    • 54.
      28 Mrz 2021
      0:33:10

      Yottfidel und yogitee-gestärkt yammern sich unsere beiden Yacuzzi-Fans durch diese yugend-unfreie Folge.
      Ab wann eine yoviale Y-Naht sinnvoll ist, ob die YouTube-Youngsters ‚Yak&Yeti’ wirklich im Yosemite Nationalpark leben und warum Yvonne ihre Yoni niemals nach einer Yahtzee-Vokabel benennen sollte wird folgend aufgearbeitet.
      Yubiläumskonform yodeln Steff & Cate abschließend noch eine yuppie-eske Yankee-Hymne.

    • 53.
      0:32:05

      Quaddelig, querschiessend und qualifikationsgefährdet quatschen sich eure quirligen Quereinsteiger durch diese quasianaloge Folge.
      Wann macht ein Quarantäne-Quiz für quengelige Quietschekinder Sinn, dürfen sich quoten-orientierte QVC-Verkäufer quasi live als Quacksalber enttarnen und wie ‚frau‘ sich mit der quälenden Quartals-Quarktaschen-Quetsche arrangiert erfahrt ihr folgend.
      Qualitäts-konform quengeln sich eure Quantenmusiker noch durch einen querulanten Quetschkommoden-Song.

    • 52.
      7 Feb 2021
      0:33:53

      Zartbesaitet, zutraulich und zusehends zeitlos zaubern unsere zwei zwangsgestörten Zuständigkeits-Zivilisten eine zauberhafte Zustandsbeschreibung aus dem Ärmel.
      Warum die zentrifugische Zini in Zeven mit zänkischen Zuwiderhandlungen zu kämpfen hatte, ob Zimtzopf-abhängige „Zigeuner“ Schuld an der zunehmend zögerlichen Zustellung etwaiger Zalando-Zungenpiercings sind und in welchen Zeitzonen der zeugenschutzerprobte Zugeh-Zampano eine zackige Zensur erfährt wird nun zeternd zitiert.
      Zudem zwitschern die zukunftsorientierten Zyniker einen zwischenmenschlich-zweistimmigen Zungenbrecher.

    • 51.
      0:28:00

      Vakzinerfahren, vollmundig und verwegen verstricken sich unsere zwei vielversprechenden Podcaster in dieser Volge abermals in Widersprüche.
      Auf wessen verandaähnlichem Vorbau man eine verantwortungsvolle Volkszählung abhalten kann, ab wann bei einer verwunschenen Verifizierung die Verrücktheit einsetzt und wer trotz vielschichtiger Vorsichtsmaßnahmen in vier Wochen vierzig wird , wird volgend verlautbart.
      Vinal versuchen sich Cate und Steff vulminant an einem volksmusikalischen Vaterlands-Evergreen.

    • 50.
      24 Jan 2021
      0:34:12

      Geschäftstüchtig, glorifiziert und glutenfrei grimmepreisieren sich unsere glanzvollen Gesellschafter durch die gesamte Folge.
      Warum Gargamel niemals in einer Gebrüder Grimm-Geschichte auftauchte, welche glanzvollen Gewinne es grob geschätzt beim Gummitwist gab und ob man Gott lieber grüßen oder mit ihm gehen sollte wird nun goldig gemeldet.
      Gut und vor allem günstig wird gegen Ende ein gewaltig Gänsehaut erzeugendes Gegenwarts-Lied gegurgelt.

    • 49.
      17 Jan 2021
      0:32:49

      Urgemütlich, unterzuckert und urlaubsreif unken sich unsere umsichtigen Utopisten durch diese unwiderstehliche Folge.
      Wie eine undichte Urinella um Uri Gellers ungeteilte Gunst wirbt, ob überlastete Untote mehr als Uiuiui sagen können und wo unlängst ungezogene Uschi den US-Unruhen Paroli boten wird folgend untersucht.
      Uebermenschlich und unantastbar wird noch eine unisono-esque Uraufführung eines ultimativen Unterhaltungsklassikers intoniert.

    • 48.
      10 Jan 2021
      0:33:25

      Omnipräsent, okular optimiert und oberschlächtiger opfern sich unsere organisationslosen Outlaws für die neue Folge auf.
      Ob im Oval Office je ein opiumarmer Opa orgastisch unterwegs war, wann man die obligatorische Pflicht hat, ortsfremde Omas bei Ochzenzoll abzugeben und bis zu welcher Ordnungszahl Ohrenschmalz noch als olfaktorisch originell einzuordnen ist wird folgend ordinär erörtert.
      Oszillierend und opportun widmen sie ihre ohrenbetäubende Ode dem Off-Broadway-Genre.

    • 47.
      0:32:05

      Maßlos, mannigfaltig und multilateral manövrieren sich unsere monetär in Mitleidenschaft gezogenen Möchtegern-Moderatoren durch diese mordsmäßige Folge.
      Warum Masken-Muffel niemals in einer Miss Marple-Märchenstunde mitmischen, ob der Mann im Mond maggie-esque Miesmuscheln bevorzugt und was Kate Moss mit dem mondänen McMuffin verbindet merken wir mitreißend an.
      Musisch markant wird noch ein mehrstimmiges Meisterwerk gemurmelt.

    • 46.
      0:57:45

      Festtagsgerecht, familienfreundlich und famos flammen unsere fast-fossilen Vordenker ein Feuerwerk fragilen Facettenreichtums ab.
      Finden Cate und Steff zum frivol-feuchtfröhlichen Fast-Jahresabschluss final ihre freizügige Fitness wieder?? Wem schadet fragwürdiger Fäkalhumor?? Und warum verkünden Fix und Foxi den fantastischen Final-Mixdrink-Gewinner nicht??
      Folkloristisch falsettieren sich unsere fülligen Volkssänger zudem filigran durch eine Vielzahl an frappant-feinfühligen Fistelstimm-Songs!
      Feliz Navidad!!

    Das charmante Moderatoren-Duo Steff und Cate begeistern in diesem wöchentlich erscheinenden Podcast mit Intellekt und Musikalität - jedenfalls bis nach dem ersten Drink.. Jede Folge steht unter dem Pantoffel eines in der Vorfolge würdevoll gezogenen Buchstabens (z. B. "F"), zu dem Steff und Cate ein alkoholisch-experimentelles Mischgetränk zu sich nehmen (z. B. Fernet Branca - Fanta) und ihre Woche alliterarisch aufarbeiten bis der Arzt kommt. Da beide Podcaster im ersten Bildungsweg eine abgeschlossene Gesangsausbildung vorweisen können, aus welcher dann auch der Hang zum Alkohol resultiert, erfreuen sie zum krönenden Abschluss mit einem buchstabenkorrespondierenden Song (z. B. "Fairytale of New York")!
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    Rss Feed
    Spotify

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/freundlich-und-fersoffen/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.