"Lê Mariables

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Lê Mariables

    • Sex-Tipps, die du gerne früher gewusst hättest. Mit diesen Ratschlägen wirst du für sie der BESTE!

       

      In deinem Schlafzimmer ist Langeweile eingekehrt? Dein Sex könnte besser sein? Du hast Lust auf einen frischen Kick für´s Liebesleben?

      Mit den Sex-Tipps von Lê und Maria kommt garantiert keine Langeweile auf! Du suchst den ultimativen Tipp, um jede Frau in weniger als zwei Minuten um den Verstand zu bringen? Ein einfacher Trick, der GARANTIERT IMMER funktioniert?

      Den wirst du hier nicht finden, dafür aber sehr ehrliche Einblicke aus ihren Erfahrungen, was Männer alles falsch machen können und euren Fragen, die ihr ihnen gestellt habt.

       

      Was können die neuesten Sextoys, welche Ratschläge haben die Ultraschnuppis und was bereichert euer Sexleben? Egal welche Fragen ihr zum Thema Sex habt – Lê und Maria können sie beantworten!

       

      Also lass dich inspirieren und verleihe deinem Liebesleben ein sexuelles Update. Viel Spaß beim Ausprobieren!

      Wollt ihr selbst als Gast dabei sein oder habt Themen, die euch bewegen? Dann schreibt ihnen an Lemariables@ist-willig.de oder bei Facebook und Instagram. Sie freuen sich auch über Sprachnachrichten an 0173 5731 048.

      Foto: Matthias Baumbach

      Intro: Thomas Paelecke feat. Clement

    • Warum antwortet sie mir nicht? Hab ihr doch in der ersten Nachricht gleich ein Kompliment gemacht und geschrieben, was sie doch für geile Euter hat! Sowas wollen doch Frauen hören – Komplimente. Nie kann man es ihnen recht machen. Gleich mal ein GIF mit springenden Titten hinterherschicken. Höhö, Humor hab ich ja. Verstehe immer nicht, warum die Frauen das nicht erkennen.

      Warum hat sie mich jetzt blockiert? Oooorrr… bestimmt schon wieder so ein oberflächliches, prüdes Weib! Wenn die wüssten, was sie verpassen. Der Nächsten schick ich gleich ein Dickpic!

      Warum Lê ihre Lieblingskünstler wie ihre Unterwäsche einmal die Woche wechselt, was Rückenschläfer damit zu tun haben und warum sich Maria über ein Tittenupdate freut, erfahrt ihr wie immer in der aktuellen Folge.

      Wollt ihr selbst als Gast dabei sein oder habt Themen, die euch bewegen? Dann schreibt ihnen an Lemariables@ist-willig.de oder bei Facebook und Instagram. Sie freuen sich auch über Sprachnachrichten an 0173 5731 048.

      Foto: Matthias Baumbach

      Intro: Thomas Paelecke feat. Clement

    • Sie fühlen sich einsam? Körperliche Kontakte haben Sie nur, wenn Ihr Arzt Ihnen das Stäbchen tief in den Mund steckt? Sie möchten diesen Zustand gerne ändern? Dann wäre dieses Angebot genau das Richtige für Sie! Sichern Sie sich noch heute ein Exemplar der neuen Generation „Freunde mit gewissen Vorzügen“.

      Wenn Sie sich noch heute dafür anmelden, profitieren Sie mit dem Rabattcode „nodramababy“ und erhalten einen Rabatt von 20% auf Ihr erstes Exemplar. Also schnell zugreifen!

      Wählen Sie außerdem aus unseren exklusiven Zusatz-Optionen für Ihr Freundschafts-Abo:

      Mit Sex (einmalig), mit Sex (nur betrunken), geheime Affäre, Übergang in eine feste Beziehung, einfach nur kuscheln.

      Wenn Sie unter Verlustängsten leiden oder durch Körperlichkeit schnell Gefühle entwickeln, qualifizieren Sie sich für das exklusive Drama-Upgrade „Herzschmerz aus der Hölle“.

      Wollt ihr selbst als Gast dabei sein oder habt Themen, die euch bewegen? Dann schreibt ihnen an Lemariables@ist-willig.de oder bei Facebook und Instagram. Sie freuen sich auch über Sprachnachrichten an 0173 5731 048.

      Foto: Matthias Baumbach

      Intro: Thomas Paelecke feat. Clement

    • 12 Okt 2021
      00:59:04

      Servicehinweis: Bitte stellt den Ton leiser, denn jetzt wird´s laut. Hier kommt eine geballte Ladung Hass ohne Boden.

      Statt zu scherzen und wie sonst immer super reflektiert zu analysieren, steigern Lê und Maria sich in dieser Folge leidenschaftlich in ihre persönlichen Hass-Themen rein bis die Mikros übersteuern.

      Ihr seid so richtig wütend und würdet gerne unter Gleichgesinnten sein? Dann hört am besten in diese Folge rein. Denn gemeinsamer Hass verbindet und Lê und Maria versprühen davon eine ganze Menge.

      Wieso Rolltreppen und gebrochene Hüften ein großes Thema sind, warum Pärchen drei Jahre lang nicht geschlafen haben und was pupsen damit zu tun hat, erfahrt ihr wie gewohnt (nur diesmal etwas impulsiver) in der neuen Folge Lê Mariables.

      Wollt ihr selbst als Gast dabei sein oder habt Themen, die euch bewegen? Dann schreibt ihnen an Lemariables@ist-willig.de oder bei Facebook und Instagram. Sie freuen sich auch über Sprachnachrichten an 0173 5731 048.

      Foto: Matthias Baumbach

      Intro: Thomas Paelecke feat. Clement

    • Mayer-Rokitansky-Küster-Hauser-Syndrom. Und ihr so: Welcher Mayer? Und wer ist eigentlich Rokitansky? Ja, ihr ahnt es. Vier weiße Männer, die sich mit der weiblichen Anatomie befasst haben und dann irgendwann festgestellt haben: Oha! Eine Frau wurde ohne Scheide geboren! Lasst es uns ganz umständlich Mayer-Rokitansky-Küster-Hauser-Syndrom nennen, was sich niemand merken kann und 100 Jahre später einfach nur noch MRKH-Syndrom genannt wird.

      Ihr habt noch nie davon gehört? Lê und Maria bis vor ein paar Wochen auch nicht. Dabei ist es gar nicht so selten wie gedacht. Schätzungsweise eine aus 5000 Frauen wird damit geboren. Claudie zum Beispiel. Sie ist zu Gast bei den beiden und erzählt unter anderem davon, wie es bei ihr festgestellt und behandelt wurde.

      Was das alles mit Swingerclubs und Gang Bangs zu tun hat, warum Eizellen Schluckauf auslösen und wieso Schweinegebärmütter ein Thema sind, erfahrt ihr wie immer in der aktuellen Folge Lê Mariables.

      Wollt ihr selbst als Gast dabei sein oder habt Themen, die euch bewegen? Dann schreibt ihnen an Lemariables@ist-willig.de oder bei Facebook und Instagram. Sie freuen sich auch über Sprachnachrichten an 0173 5731 048.

      Foto: Matthias Baumbach

      Intro: Thomas Paelecke feat. Clement

    • Triggerwarnung! In dieser Folge tauchen Inhalte zu den Themen toxische Beziehungen, Bodyshaming, Mobbing und Mordfantasien auf, die auf Hörer*innen traumatisierend oder retraumatisierend wirken können. Bitte achtet auf euch und eure psychische Gesundheit, wenn ihr explizite Erwähnungen zu körperlicher, seelischer oder sexualisierter Gewalt nicht verkraftet und hört euch diese Folge bitte nur bis Minute 23:18 an und schaltet dann weg oder holt euch jemanden dazu.

       

      Eigentlich soll eine Beziehung uns ein gutes Gefühl, Zärtlichkeit und viel Liebe schenken. Während das am Anfang noch der Fall auf der rosaroten Wolke sieben war, ist es nun genau das Gegenteil. Ständige Kritik, Schuldzuweisungen oder Herabwürdigungen sind an der Tagesordnung. Der Begriff toxische Beziehung ist derzeit in aller Munde. Aber was soll das eigentlich sein? Und warum beendet man eine solche Beziehung nicht einfach? Darüber sprechen Lê und Maria heute und schildern ihre persönlichen Erfahrungen.

      Solltet ihr oder jemand aus eurem näheren Umfeld von einer toxischen Beziehung und körperlicher, seelischer und sexualisierter Gewalt betroffen sein, gibt es folgende Möglichkeiten:

      -Telefonseelsorge: 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222

      -Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP e.V.) berät dich täglich von 8 bis 20 Uhr kostenlos und anonym unter 0800 777 22 44

      -Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ bietet eine kompetente, anonyme und kostenlose Beratung unter der Nummer 08000-116016.

      -Das Hilfetelefon „Gewalt an Männern“ berät von häuslicher Gewalt betroffene Männer unter der Nummer 0800-1239900

      Oder per Chat unter https://staerker-als-gewalt.de/gewalt-erkennen/haeusliche-gewalt-erkennen

      Wollt ihr selbst als Gast dabei sein oder habt Themen, die euch bewegen? Dann schreibt ihnen an Lemariables@ist-willig.de oder bei Facebook und Instagram. Sie freuen sich auch über Sprachnachrichten an 0173 5731 048.

      Foto: Matthias Baumbach

      Intro: Thomas Paelecke feat. Clement

    • 100%-Hörer-Spaß für Paare und Singles. Der entspannte, legendäre Genussdienstag – sinnlich, erotisch, nur gemacht für eure Ohren.

      Dienstag, 21.09.2021 ab 08:00 Uhr

      Unser Bestreben ist es, euch jeden Dienstag totale Entspannung beim Podcatcher eurer Wahl anzubieten. Ihr habt die Gelegenheit eure Neigungen unter Gleichgesinnten auszuleben und die sexuellen Wünsche anderer Menschen kennenzulernen. Jede/r ist gern gesehen, ob aktiv oder nur als Zuhörer/in.

      Dieser Folge haben wir speziell für unsere Neulinge aufgenommen! Insbesondere diesen, die zum allerersten Mal einen Swingerclub betreten, möchten wir die Scheu nehmen. Dazu einige Infos:

      Bitte klärt Themen wie Eifersucht und (Spiel)Regeln vor dem Besuch ab.

      Kein zwingen zum SWINGEN!

      Kein Zwang zum Austausch von Körperflüssigkeiten!

      Absolutes Handy- und Fotografierverbot!

      Leckeres Buffet – Genießt also mit allen Sinnen!

      Dresscode:

      Keine Straßenkleidung, Hauptsache erotisch.

      Eine Bitte an die Männer:

      Kleidet euch so sexy wie möglich. Seid kreativ. Habt keine Scheu zu fragen, entweder uns, eure Partner/in oder in einschlägigen Geschäften. Ein gut sitzender Anzug geht immer. Gönnt euch ein dezentes Parfüm. Achtet auf eure Hygiene – von den Haaren bis zu den Füßen. Ganz besondere Aufmerksamkeit solltet ihr euren Fingernägeln schenken!

      Im Übrigen legen wir größten Wert darauf, dass es eine 100%ige Safer-Sex-Party ist und bleibt! Bei uns ist Kondompflicht angesagt. Zuwiderhandlung führt zu sofortigem Hausverbot. Kondome liegen bei uns kostenlos zur Selbstbedienung aus.

      Alle Sexspielarten und -varianten werden bei uns geduldet. Die Verantwortung trägt aber jeder selbst.

      An die Neulinge: Probiert’s aus – es tut auch gar nicht weh.

      Zielgruppe:

      Gut für Neulinge geeignet. Gepflegte Pärchen und Singles, die entweder allein, zu zweit, zu viert oder in Gruppen ihre erotischen und sexuellen Wünsche ausleben und ausprobieren wollen.

      Bei jeglichen Fragen rund um die Gepflogenheiten oder bei der Dresscodewahl, wendet euch vertrauensvoll an Lê und Maria.

      Anmeldung unter lemariables@ist-willig.de oder unter Facebook oder Instagram. Wir freuen uns auch auf Sprachnachrichten an die 0173 5731 048

      Foto: Matthias Baumbach

      Intro: Thomas Paelecke feat. Clement

    • Der Haupteingang ist diesmal geschlossen, denn ihr bekommt heute eine ganz private Vorstellung von Lê und Maria. Dafür müsst ihr allerdings durchs Hintertürchen reinschleichen. Das hat einen besonderen Hinterngrund, also Arschbacken zusammenkneifen, denn jetzt wird´s bAnal.

      Die beiden sprechen heute über euer heiß ersehntes Thema: Analsex! Sie hoffen ihr habt euch gut vorgedehnt und eure… ach Arschlecken. Lehnt euch einfach zurück und entspannt eure Beckenböden, ihr Schnuppis.

      Warum sich Lê ins Zeugenschutzprogramm einschreibt, wieso Spinnenweben ein Thema sind und was Maria ganz befreiend findet, erfahrt ihr wie immer in der aktuellen Folge.

      Wer ebenfalls seinen Senf auf Lês und Marias Brötchen schmieren will, kann sich jederzeit über Facebook und Instagram, per Email an lemariables@ist-willig.de oder unter +491735731048 melden. Wollt ihr vielleicht selbst als Gast in einer Folge sein oder habt Themen, die euch bewegen? Dann schreibt ihnen, sie freuen sich auch über Sprachnachrichten!

      Foto: Matthias Baumbach

      Intro: Thomas Paelecke feat. Clement

    • 01:07:03

      Man bekommt sie zur Beziehung ungefragt mitgeliefert: Schwiegereltern. Sie können Fluch und Segen zugleich sein. Mal ist die Schwiegertochter nicht gut genug für den geliebten Sohn, mal wissen sie wieder alles besser, geben ungefragt Ratschläge oder mischen sich überall ein. Und Privatsphäre? Die ist spätestens dann hinfällig, wenn es in der Partnerschaft wirklich ernst wird. Schwiegereltern sind eben keine Wahlverwandtschaften, sondern „Zubehör“ des Partners. Darüber sprechen Lê und Maria in der heutigen Folge.

      Welche Erfahrungen die beiden mit ihren (ehemaligen) Schwiegereltern gemacht haben, was ihre Hörer*innen schon erlebt haben und warum es für sie im Herzen immer Folge 20 bleibt, erfahrt ihr Schnuppis wie gewohnt in der aktuellen Folge.

      Wer ebenfalls seinen Senf auf Lês und Marias Brötchen schmieren will, kann sich jederzeit über Facebook und Instagram, per Email an lemariables@ist-willig.de oder unter +491735731048 melden. Wollt ihr vielleicht selbst als Gast in einer Folge sein oder habt Themen, die euch bewegen? Dann schreibt ihnen, sie freuen sich auch über Sprachnachrichten!

      Foto: Matthias Baumbach

      Intro: Thomas Paelecke feat. Clement

    • 1:08:30

      Willkommen zurück beim Radio Lê Mariables. Die beiden entführen „euch da draußen“ zurück in ihren Sommer. Also schnappt euch einen eisgekühlten Whiskey, schleicht euch ins Herrenzimmer, macht es euch im Chesterfield Sessel gemütlich und lauscht den Stimmen von Lê und Maria, während ihr euer weißes Haar wallend nach hinten werft und auf alle gesellschaftlichen Normen scheißt. Aber eins sei euch vorab schon mal gesagt: So toll seid ihr trotzdem nicht, dass Lê euch heiraten möchte! Und das nicht nur, weil sie eure Mutter sein könnte.

      Warum sich Maria in ihrer Beziehung langweilt, was das alles mit Schwangerschaftstests und Klapperstörchen zu tun hat und warum Lê die perfekten Maße hat, erfahrt wie wieder in der aktuellen, schon sehnsüchtig erwarteten, Folge von Lê Mariables.

      Wer ebenfalls seinen Senf auf Lês und Marias Brötchen schmieren will, kann sich jederzeit über Facebook und Instagram, per Email an lemariables@ist-willig.de oder unter +491735731048 melden. Wollt ihr vielleicht selbst als Gast in einer Folge sein oder habt Themen, die euch bewegen? Dann schreibt ihnen, sie freuen sich auch über Sprachnachrichten!

      Foto: Matthias Baumbach

      Intro: Thomas Paelecke feat. Clement

    wöchentlich
    Nicht noch ein Sexpodcast. Doch! Lê und Maria verarbeiten ihre gescheiterten Beziehungen, Tinderdates und Sexpannen bei langen Gesprächen mit viel Sekt. Manchmal vergessen sie dabei völlig, dass die Mikrofone an sind. Seid also dabei, wenn die beiden unverblümt und alles andere als ladylike über Probleme, Bedürfnisse und Sehnsüchte sprechen. Und weil über sich selbst reden schnell mal langweilig werden kann, suchen die beiden regelmäßig Gäste und neuen Input. Falls ihr also Lust habt mal dabei zu sein oder euch Themen unter den Nägeln brennen, könnt ihr die beiden jederzeit via Instagram (https://www.instagram.com/le_mariables_podcast/) und Facebook kontaktieren.        Foto: Matthias Baumbach Intro: Thomas Paelecke feat. Clement
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/le-mariables/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.