"Bares für Rares

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Bares für Rares

    Nr.
    Titel
    Länge
    • Wolfgang Pauritsch geboren am 13.02.1972 in Innsbruck. Seit 1993 im Kunstgewerbe tätig - am 31.01.2007 KVR der Landeshauptstadt München als allgemein öffentlich bestellter Auktionator vereidigt. Die öffentliche Bestellung ist eine besondere Qualifikation nach § 34b Abs. 5 der Gewerbeordnung. Sie erfordert eine einschlägige Ausbildung und überdurchschnittliche Fachkenntnis mit langjähriger Berufserfahrung. Die einwandfreie Ausübung des Versteigerergewerbes ist ebenso notwendig wie Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und der Nachweis der geordneten Vermögensverhältnisse. Der Auktionator muss aus dem Kreis der übrigen Auktionatoren herausragen und sich durch vorbildliche Einhaltung der einschlägigen Verwaltungsvorschriften (Bundesgesetzbuch, Handelsgesetzbuch, Pfandleihergesetz, Gewerbeordnung und Versteigerungsverordnung) auszeichnen. Spezialisiert für Kunstgegenstände aller Art und seit 2008 auch tätig in der KFZ Versteigerung. Inhalt: www.pauritsch-auktionen.de


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Detlev Kümmel, Sohn eines Metallverarbeiters, ist gelernter Werkzeugmechaniker. Seit 1978 unterrichtet er verschiedene Kampfsportarten, in denen er internationale Wettkämpfe bestritt. 1992 eröffnete er ein erstes und 1996 ein zweites Kampf- und Fitnessstudio; in Lüdenscheid und Hemer.[2] Seit 1997 betreibt Kümmel eine Galerie für Moderne Kunst und Antiquitäten in Brügge, einem Stadtteil von Lüdenscheid, zudem stellt er auf Messen aus.[3] Kümmels Lebensgefährtin ist die Thailänderin Nang Nöbeling.[4] Detlev Kümmel erreichte Bekanntheit mit seinen Auftritten als Kunst- und Antiquitätenexperte in verschiedenen Fernsehreihen. Der Discovery Channel zeigte 2005 eine Reportagereihe mit dem Titel Finding the Fallen, in dem Ausgrabungen von Gegenständen gefallener Soldaten des Ersten Weltkrieges gezeigt wurden. Kümmel überprüfte hier gefundene Exponate wie Feuerzeuge, Werkzeuge und Talismane auf ihren Ursprung und taxierte ihren Wert.[5] 2009 war Kümmel in der Doku-Soap Der Trödeltrupp – Das Geld liegt im Keller auf RTL II zu sehen.[6] 2010 wirkte er in einigen Episoden der Doku-Soap Neu für Null – Schöner Wohnen ohne Geld auf Kabel eins mit.[7] In der Fernsehshow Wer zeigt's wem? im SWR Fernsehen fungierte Kümmel 2012 teils als Moderator, teils als Experte und coachte ein aus Prominenten und zufällig ausgewählten Kandidaten bestehendes Team.[8] Seit Februar 2016 tritt er regelmäßig in der Sendereihe Bares für Rares als Gutachter auf.[6][9] In dieser Eigenschaft war er im Februar 2019 Gast in der Talkshow Markus Lanz.[10] Im November 2020 war er in der Quizshow Wer weiß denn sowas? zu Gast.[11] Inhalte aus Wikipedia zitiert


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    Jetzt Abonnieren