"Drehbuch

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Drehbuch

    Nr.
    Titel
    Länge
    • 109.
      01:47:23

      Murmel Clausen, Peter Grandl und Jørn Precht: Schreiben mit Bast, Pflüger und Schweiger

      Ein Fall für Zwei steht - das gilt in dieser Ausgabe gleich mehrfach. Es geht schon damit los, dass es gleich zwei ganz kurzfristige Änderungen in der Runde gibt. Wie gut, dass sich hinter dem Pseudonym Charlotte Jacobi neben der Bestsellerautorin Eva-Maria Bast auch Jørn Precht versteckt: „mein Schreibzwilling, der mich bestens vertreten wird.“ Die Gründe – gleich Zwei. Welche? Bei sprengerspricht Eva-Maria Bast drüber, was das mit Manta dem Film zu tun hat. Um den geht es auch. Klar, um den zweiten Teil. Das Drehbuch dafür hat Peter Grandl, aus dessen Turm-Reihe gerade der zweite Band, auch aufgrund seiner Aktualität zu Reichsbürgern und dem geplanten Regierungs-Umsturz überall im Gespräch ist, gemeinsam mit Till Schweiger geschrieben. Und zwar richtig gemeinsam, an einem Tisch: „Eine sehr interessante Erfahrung.“ Bei Murmel Clausen klingt das ein bisschen anders, bei sprengerspricht der preisgekrönte Drehbuchautor erstmals und exklusiv warum es gleich zu Beginn Irritationen gab: „Ich war nicht richtig gebrieft und habe radikal geändert, das kam bei Till Schweiger..“ wie wohl an? So viel sei gespoilert: es verlief anders als das erste Treffen und die Zusammenarbeit mit Andreas Pflüger. Die beiden, die gemeinsam jahrelang die Drehbücher zum Weimarer Tatort geschrieben haben, verbindet mittlerweile eine tiefe Freundschaft. Wie tief, wie vertrauensvoll? Auch das gibt´s im Podcast. Auch das spontan, denn auch das ist überraschend, das Aufeinandertreffen der Zwei! guests Eva-Maria Bast Murmel Clausen Peter Grandl Jørn Precht special guest Andreas Pflüger books Peter Grandl – Turmgold Charlotte Jacobi – Die Douglas Schwestern voice: Miriam Sinno music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com) Licensed under Creative Commons: By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0 Feedback and more Babak Milani via [email protected]


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Friedrich Ani, Sabine Klewe und Johannes Wilkes über richtiges Zählen und gute Zahlen!

      Herzlichen Glückwunsch, zur 100. Ausgabe: "Das ist tatsächlich etwas ganz besonderes und natürlich bin ich lieber bei sprengerspricht als in einer Fernseh-Talkshow, was soll ich denn da im Stuhlkreis sitzen!" - ein fettes Kompliment von einem der ganz Großen: Friedrich Ani. Der Schriftsteller, der zunächst durch die Krimireihe um den Ermittler Tabor Süden bekannt wurde, hat nicht nur dafür einige Auszeichnungen bekommen. 2010 gab´s den Grimme Preis für seine Drehbücher (u.a. Tatort, Rosa Roth), sein neues Werk Bullauge wird einhellig gefeiert: "ob es ein klassischer Ani ist, keine Ahnung?" Dass ihn allerdings ein Thema immer beschäftigt und auch in seinen Büchern wiederkehrt hat sehr persönliche Gründe. Bei sprengerspricht er offen und ehrlich darüber: "ich wollte früher immer verschwinden, immer meinen Namen ändern." Unter ihrem Pseudonym Karen Sander  wagt die Bestsellerautorin Sabine Klewe ein Experiment: "zu Der Strand wurde ich durch eine Netflix-Serie inspiriert." Welche? Die Antwort gibt´s in der Jubiläumsausgabe. Wie auch die, wo die Düsseldorferin ist, wenn ihr neues Buch auch als Hardcover auf dem Markt ist. Denn Klewe arbeitet auch als Reisejournalistin, https://writearoundtheworld.de/ und überschreitet gleich mehrfach den Aldi-Äquator über den Johannes Wilkes 2012 geschrieben hat. Der gebürtige Dortmunder und BVB-Fan fuhr 2012 mit drei Freunden knapp 700 Kilometer von Discounter zu Discounter. Neben anderen Reisebüchern (u.a. Donau-Radtouren, das kleine Westfalenbuch) hat der Kinderpsychiater auch eine eigene Krimireihe. Sein Kommissar heißt Mütze, ermittelt im neusten Buch auf dem Weihnachtsmarkt und bringt uns die Rotarier näher. Ob es der zwölfte oder 16. Fall ist? Auch hier zeigt sich, wie des Öfteren während der einhundertsten Podcast-Ausgabe: zählen ist eben nicht jedermanns Sache. Die Diagnose dafür eindeutig. guests Friedrich Ani Karen Sander aka Sabine Klewe Johannes Wilkes books Friedrich Ani – Bullauge Karen Sander – Der Strand Johannes Wilkes Meeting mit Mord voice: Miriam Sinno music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com) Licensed under Creative Commons: By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0 [email protected]


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Romy Fölck, Susanne Kliem und Peter Probst über Fußgängerzonen, Familien und  Filme

      Was passt besser zum leicht abgeänderten  Namen? Was passt besser zu sprengerspricht autorinsights als gleich drei Gäste aus der Literatur? Und zwar aus der, die gleich für mehr steht als "nur" Krimis.  Die, wie Psychothriller, haben tatsächlich alle drei geschrieben: Peter Probst, Susanne Kliem und Romy Fölck. Aber - auch sie wollen dann jetzt mal was anderes. Ob das was mit der Pandemie zu tun hat? Und - ob es nur ums selbstgewählte Wollen geht? Ganz sicher nicht. Denn: es gibt eben auch Zwänge. Und schon sind wir wieder beim neuen Namen, bei sprengerspricht autorinsights. Denn einmal mehr gibt es einige tiefe Einblicke: „Hörst Du komplett auf, machst was komplett anderes oder schreibst Du weiter?“ Das sind nicht die einzigen Fragen, die - teils sehr überraschend beantwortet werden. Peter Probst verzichtet freiwillig auf Krimis. Bei einem seiner anderen Aufgabengebiete sind jetzt andere gefragt. Wobei es den Gastdozenten an verschiedenen Film- und Fernsehakademien nicht mehr so sehr tangiert: er möchte sich nur noch Romanen widmen. Momentan arbeitet er am dritten Teil seiner vielbeachteten Trilogie über  das Leben von Peter Gillitzer. Ob alles Fiktion ist? Ob es wahre Begebenheiten aus dem Leben des mehrfach mit Preisen ausgezeichneten Probst sind? Fakt ist: es gibt´s weitere exklusive Insights. Von der Fußgängerzone bis zur Film- und Fernsehwelt. Ein must to hear auch für alle, die Drehbücher schreiben. Denn oftmals sind die Erfahrungen ganz andere als die, die Susanne Kliem bei ihrem Treffen gemacht hat, wegen der Verfilmung ihres aktuellen Erfolgsromans. Romy Fölck, soviel Spoiler darf an dieser Stelle sein, gibt Entwarnung: Obwohl sie mit dem Familienroman Die Rückkehr der Kraniche einen weiteren Bestseller („den ich mir erhofft habe, aber gebangt habe ich schon“) geschrieben hat, „geht natürlich meine Elbmarsch-Krimi-Reihe weiter“. Was das mit Oliver Kahn zu tun hat? Das wird an dieser Stelle dann doch nicht gespoilert. guests Romy Fölck Susanne Kliem aka Kristina Hauff Peter Probst books Romy Fölck - Die Rückkehr der Kraniche Kristina Hauff - Unter Wasser Nacht Peter Probst - Die wilde Wut des Wellensittichs voice: Miriam Sinno music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com) Licensed under Creative Commons: By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0 [email protected]  


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    Jetzt Abonnieren