"Von Mord und Totschlag

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Von Mord und Totschlag

    • Die Blut-Akten, ein Format bei „Von Mord und Totschlag“: gut recherchierte, sachlich dargestellte, wahre Kriminalfälle und spannende Interviews bereichert Kriminologin Petra Klages mit ihrer fachlichen Expertise.

      HIER kommt ihr zur Website von Kriminologin Petra Klages!

    • *TRIGGERWARNUNG: sexuelle Gewalt an Kindern*

      Luis Alfredo Garavito Cubillos begeht in den 1990er Jahren in Kolumbien einer der opferreichsten Mordserien der Welt. Mindestens 138 Jungen fallen ihm zum Opfer- doch man muss annehmen, dass seine Opferzahl weitaus höher liegt. In dieser Ausgabe erzähle ich dir, wie Garavito sich zur „La Bestia“ entwickelt, wie es überhaupt möglich sein kann, unbehelligt von den Strafverfolgungsbehörden so viele unschuldige Kinder zu töten und warum Garavito einer der ersten Serienmörder sein könnte, der wieder auf freien Fuß kommt. 

      Timestamps:

      00:00:00 Intro

      00:00:21 Begrüßung

      00:01:18 Episode

      00:45:54 Outro

      Quellen:

      • Buch: Mark Benecke: „Mordspuren“
      • Buch: Mark Benecke, Lydia Benecke: „Aus der Dunkelkammer des Bösen- Neue Berichte vom bekanntesten Kriminalbiologen der Welt“
      • www.home.benecke.com / „Interview with forensic biologist Dr. Mark Benecke about serial Killer Luis Alfredo Garavito Cubillos“
      • Text von M. Benecke, M. Rodriguez, A. Zabeck, A. Mätzler: „Two homosexual pedophile sadistic serial killers: Jürgen Bartsch (Germany, *1946-1976) and Luis Alfredo Garavito Cubillos (Colombia, *1957)
      • Wikipedia: Luis Garavito
      • YouTube; Kanal: Mordio, „Luis Garavito: Das Monster von Génova/ True-Crime-Podcast“
      • www.wissenschaft-und-frieden.de, Text: „Privatjustiz oder faschistisches Phänomen? Soziale Säuberung in Kolumbien“ von Jan Wehrheim 
      • www.strassenkinderreport.de / Kinderarbeit, Kinderarmut von Hartwig Weber, Juli 2009
      • BKA Forschungsreihe Band 52 „Fallanalyse und Täterprofil“ von Jens Hoffmann und Cornelia Musolff
      • „Keine Freiheit für die Bestie- Serienkiller ermordete 190 Kinder- sein Bewährungsantrag bringt sogar den Präsidenten auf 180“ www.rtl.de
      • „Überblick über Paraphilien und paraphile Störungen“ von Georg R. Brown auf www.msdmanuals.com

      Das neue Buch von Adrian Langenscheid mit einem Gastbeitrag von mir könnt ihr euch HIER gönnen!

      Wenn ihr mich bei meiner Recherche unterstützen möchtet, dann schaut doch gerne mal auf meiner Wunschliste vorbei!

      Wenn ihr mit mir Kontakt aufnehmen möchtet, dann erreicht ihr mich per Mail: vonmordundtotschlag@gmx.de oder bei Instagram: vonmordundtotschlag oder Facebook: Von Mord und Totschlag

      Ich hoffe ihr findet die Episode informativ. Ich danke euch für´s Zuhören!

      Eure Steffi

      *enthält unbezahlte Werbung*

    • Triggerwarnung: sexuelle Gewalt an Kindern

      (Beschreibung)

      Timestamps:

      00:00:00 Intro

      00:00:21 Begrüßung

      00:01:28 Episode

      01:00:10 Outro

      Quellen:

      • Buch: Mark Benecke: „Mordspuren“
      • Buch: Mark Benecek: „Aus der Dunkelkammer des Bösen“
      • Wikipedia: Luis Garavito
      • Text von Benecke, Rodriguez, Zabeck und Mätzler: „Two homosexual pedophile sadistic serial killers: Jürgen Bartsch (Germany, *1946- 1976) and Luis Alfredo Garavito Cubillos (Colombia, *1957)
      • www.home-benecke.com / Interview with forensic biologist Dr. Mark Benecke about serial killer Luis Alfredo Garavito Cubillos (24.08.2020)
      • www.wissenschaft-und-frieden.de, Text: „Privatjustiz oder faschistisches Phänomen? Soziale Säuberung in Kolumbien“ von Jan Wehrheim
      • www.strassenkinderreport.de / Kinderarbeit, Kinderarmut von Hartwig Weber, Juli 2009
      • www.apnews.com / „Colombians Stunned by Mass Killings“ von Martin Hodgson, Oktober 1999

      Wenn ihr mich bei meiner Recherche unterstützen möchtet, dann schaut doch gerne mal auf meiner Wunschliste vorbei: https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/O9Q8XCT8EW63?ref_=wl_share

      Wenn ihr mit mir Kontakt aufnehmen möchtet, dann erreicht ihr mich per Mail: vonmordundtotschlag@gmx.de oder bei Instagram: vonmordundtotschlag oder Facebook: Von Mord und Totschlag

      Ich hoffe ihr findet die Episode informativ. Ich danke euch für´s Zuhören!

      Eure Steffi

    • 43.
      0:00:50

      … und warum im Moment keine neue Ausgabe „Von Mord und Totschlag“ kommt.

    • Alina Valerie Sophia Sonntag verschwand am 10.10.2021 aus einer Einrichtigung in Göttingen und wurde bereits am 11.10.2021 in Saarburg bei Trier aufgegriffen. Dort kam sie in eine Inobhutnahme, wo sie jedoch am Freitag den 15.10.2021 zwischen 17:00 – 18:00 Uhr verschwinden konnte – seitdem wird nach Alina gesucht.
      Folgende Informationen veröffentlichen wir zusätzlich auf Wunsch der Angehörigen:
      -Alina hat mittel- bis dunkelblonde Haare
      -Ist 156 cm groß
      -Wiegt 57 Kilo
      -Geburtstag 19.08.2005 in Stawropol /GUS
      -Trägt meistens Pferdeschwanz
      -Ihre Hautfarbe ist hell, sie hat eine festsitzende Zahnspange
      -Sie wirkt eher wie 14, obwohl sie 16 Jahre alt ist.

      Wir bitten alle, diesen Beitrag zu teilen, damit Alina schnell gefunden werden kann!

      https://vvk-deutschland.de/Alina-Sonntag

      https://www.facebook.com/VVK-Verein-Vermisster-Kinder

      https://www.facebook.com/PodcastSteffi

      Hinweise könnt ihr an jede Polizeidienststelle (z.B. Polizeidirektion Göttingen 0551-4910) oder auch per E-Mail an Hinweis@vvk-deutschland.de geben! Danke für eure Mithilfe!

    • Alina Valerie Sophia Sonntag verschwand am 10.10.2021 aus einer Einrichtigung in Göttingen und wurde bereits am 11.10.2021 in Saarburg bei Trier aufgegriffen. Dort kam sie in eine Inobhutnahme, wo sie jedoch am Freitag den 15.10.2021 zwischen 17:00 – 18:00 Uhr verschwinden konnte – seitdem wird nach Alina gesucht.
      Folgende Informationen veröffentlichen wir zusätzlich auf Wunsch der Angehörigen:
      -Alina hat mittel- bis dunkelblonde Haare
      -Ist 156 cm groß
      -Wiegt 57 Kilo
      -Geburtstag 19.08.2005 in Stawropol /GUS
      -Trägt meistens Pferdeschwanz
      -Ihre Hautfarbe ist hell, sie hat eine festsitzende Zahnspange
      -Sie wirkt eher wie 14, obwohl sie 16 Jahre alt ist.

      Wir bitten alle, diesen Beitrag zu teilen, damit Alina schnell gefunden werden kann!

      https://vvk-deutschland.de/Alina-Sonntag

      https://www.facebook.com/VVK-Verein-Vermisster-Kinder

      https://www.facebook.com/PodcastSteffi

      Hinweise könnt ihr an jede Polizeidienststelle (z.B. Polizeidirektion Göttingen 0551-4910) oder auch per E-Mail an Hinweis@vvk-deutschland.de geben! Danke für eure Mithilfe!

    • Seit 1892 streitet die Öffentlichkeit: ist Lizzie Borden die Mörderin ihres Vaters und ihrer Stiefmutter? Dieser Kriminalfall hat in den USA eine traurige Berühmtheit erlangt und löst noch heute eine „Faszination“ bei den Menschen aus.

      Timestamps:

      00:00:00 Intro

      00:00:21 Begrüßung

      00:01:28 Episode

      01:00:10 Outro

      Quellen:

      Wenn ihr mich bei meiner Recherche unterstützen möchtet, dann schaut doch gerne mal auf meiner Wunschliste vorbei: https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/O9Q8XCT8EW63?ref_=wl_share

      Wenn ihr mit mir Kontakt aufnehmen möchtet, dann erreicht ihr mich per Mail: vonmordundtotschlag@gmx.de oder bei Instagram: vonmordundtotschlag oder Facebook: Von Mord und Totschlag

      Ich hoffe ihr findet die Episode informativ. Ich danke euch für´s Zuhören!

      Eure Steffi

    • Seit 1892 streitet die Öffentlichkeit: ist Lizzie Borden die Mörderin ihres Vaters und ihrer Stiefmutter? Dieser Kriminalfall hat in den USA eine traurige Berühmtheit erlangt und löst noch heute eine „Faszination“ bei den Menschen aus.  

      Timestamps: 

      00:00:00 Intro

      00:00:21 Begrüßung 

      00:01:40 Sponsor der Folge 

      00:03:53 Episode 

      01:16:47 Outro 

      Sponsor dieses Podcasts ist „Athletic Greens“. Als HörerIn meines Podcasts erhältst Du zu deinem Atheltic Greens einen Jahresvorrat an Vitamin D3 und 5 Travel Packs kostenlos dazu. Das Angebot findest Du unter: https://www.athleticgreens.com/steffi 

      Quellen: 

      Wenn ihr mich bei meiner Recherche unterstützen möchtet, dann schaut doch gerne mal auf meiner Wunschliste vorbei: https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/O9Q8XCT8EW63?ref_=wl_share 

      Wenn ihr mit mir Kontakt aufnehmen möchtet, dann erreicht ihr mich per Mail: vonmordundtotschlag@gmx.de oder bei Instagram: vonmordundtotschlag oder Facebook: Von Mord und Totschlag Ich hoffe ihr findet die Episode informativ. 

      Ich danke euch für´s Zuhören!

      Eure Steffi 

      *enthält bezahlte Werbung*

    • In diesem kleinen „InfoCast“ geben wir euch ein Update über den Cold Case von Bianca Blömeke. Ihre Geschichte könnt ihr euch hier anhören Episode 31 vom 15. März 2021 : https://anchor.fm/von-mord-und-totschlag/episodes/Gegen-das-Vergessen–Bianca-Blmeke-I-ungelst-es37k0

      ————————————————————————————-

      HIER –>  https://www.betterplace.me/sag-uns-wo-bianca-bloemeke-ist könnt ihr uns unterstützen, um die Belohnung für sachdienliche Hinweise, die zu Bianca führen, weiter zu erhöhen! Wir danken von ganzem Herzen allen bisherigen und kommenden Spenderinnen und Spendern für ihre Unterstützung! Steffi mit Biancas Mama Erika Schneider

      ————————————————————————————

      HIER –> https://www.facebook.com/Vermi%C3%9Ft-Bianca-Bl%C3%B6meke-590755161066190 geht es zur Facebookseite von Erika

      HIER –> http://bianca-bloemeke.ruhrvision.de/ geht es zur Erikas Website

      ————————————————————————————

      HIER –> https://vvk-deutschland.de/ geht es zum „Verein vermisster Kinder Deutschland n.e.V.“

      ———————————————————————————–

      Beitrag von Sat 1 Regional: https://www.sat1nrw.de/aktuell/ungeklaerte-kriminalfaelle-pensionierte-beamte-ermitteln-215693/

      Bekanntgabe des LKA NRW: https://lka.polizei.nrw/artikel/bao-cold-cases-eingerichtet

      Wenn ihr mit mir Kontakt aufnehmen möchtet, dann erreicht ihr mich per Mail: vonmordundtotschlag@gmx.de oder bei Instagram: vonmordundtotschlag oder Facebook: Von Mord und Totschlag

      Ich danke euch für´s Zuhören!

      Eure Steffi

    • 39.
      1:11:58

      Am 07. Dezember 1971 machen herbeigerufene Polizisten eine schreckliche Entdeckung in einer viktorianischen Villa in Westfield, New Jersey. Der unscheinbare Buchhalter John Emil List hat seine Frau, seine drei Kinder und seine Mutter ermordet. Von dem Mörder aber fehlt jede Spur; er ist untergetaucht. 18 Jahre lang wird der „Bogeymann von Westfield“ gesucht, bis er mit Hilfe der US-amerikanischen Kriminalserie „America´s Most Wanted“ enttarnt wird.

      Timestamps:

      00:00:00 Intro

      00:00:21 Begrüßung

      00:00:51 Sponsor der Folge

      00:03:52 Episode

      01:11:46 Outro

      Quellen:

      • www.wikipedia.de / John List (Massenmörder)
      • www.true-crime-story.de / John List – Blutbad im Herrenhaus (Hauptquelle)
      • Serie: Medical Detectives, Folge 38: Verhängnisvolle Familienbande

      Sponsor dieses Podcasts ist „Athletic Greens“. Als HörerIn meines Podcasts erhältst Du zu deinem Atheltic Greens einen Jahresvorrat an Vitamin D3 und 5 Travel Packs kostenlos dazu. Das Angebot findest Du unter: https://www.athleticgreens.com/steffi

      Wenn ihr mich bei meiner Recherche unterstützen möchtet, dann schaut doch gerne mal auf meiner Wunschliste vorbei: https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/O9Q8XCT8EW63?ref_=wl_share

      Wenn ihr mit mir Kontakt aufnehmen möchtet, dann erreicht ihr mich per Mail: vonmordundtotschlag@gmx.de oder bei Instagram: vonmordundtotschlag oder Facebook: Von Mord und Totschlag

      Ich hoffe ihr findet die Episode informativ. Ich danke euch für´s Zuhören!

      Eure Steffi

      *enthält bezahlte Werbung*

    1-2x pro Monat
    Mein Name ist Steffi und ich bin die Stimme bei "Von Mord und Totschlag". Mein TrueCrime-Podcast entführt euch aus eurem Alltag in die tiefsten Abgründe des Menschen. Ich erzähle euch von gelösten und ungelösten Verbrechen aus der ganzen Welt. Auch wenn ich keinen journalistischen oder gar einen kriminalistischen Hintergrund habe, präsentiere ich euch bei "Von Mord und Totschlag" ausführlich recherchierte Kriminalfälle.
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/von-mord-und-totschlag/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.