Meinsportpodcast.de

logo
x1
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
i

Weinstein Podcast

Spaß am Wein muss weder kompliziert, französisch oder nur für Poloshirtträger sein. Jeder kann Wein (zumindest trinken). Und genau das ist der Ansatz dieses Podcasts. Wir trinken miteinander und unterhalten uns - über das was wir trinken. Im Vordergrund steht dabei die Verkostung. Gemeinsam lernen wir neuen Stoff kennen, durchqueren den ein oder anderen Supermarkt oder checken die Weinbaugebiete und Winzer ab - aus "Bildungszwecken" und um den Weinkeller schön gefüllt zu halten. Der Markt ist riesig und undurchsichtig, was den Einkauf umso schwieriger macht. Im Weinstein Podcast erhaltet ihr regelmäßige Trink- oder Nichttrink-Tipps samt Infos zu Winzern oder Trends. Das Wichtigste ist und bleibt natürlich der Austausch, also trinkt fleißig mit und meldet euch mal über Twitter oder IG: @weinsteinpod
  • 5 Sep 2019
    Mittelitalien
    21:46
    Italienische Weine haben bekannte Namen wie “Chianti”, “Montepulciano d’Abruzzo” oder “Brunello di Montalcino”. Die hier genannten kommen alle aus dem mittleren Bereich Italiens, häufig aus der bei Flair-Touristen beliebten Urlaubsregion Toskana.
    Mittelitalien zeigt deutlich, was italienische Weine so drauf haben und die Rotweine versprühen einen ungemein italienischen Charme, der mit dafür verantwortlich ist, dass Italien sich als Rotweinland einen Namen machen konnte.
    Im Podcast besprechen wir die wichtigsten Regionen Mittelitaliens und verkosten einen Chianti Classico Riserva (Poggio Civetta), den ich euch wärmstens ans Herz legen kann.
    Wenn ihr mehr über Italiens Weinwelt lernen wollt oder einfach mal wissen wollt, was der Unterschied zwischen Chianti und Chianti Classico ist, dann hört rein!
  • 22 Aug 2019
    Norditalien
    28:14
    Unsere Weinreise durch Italien beginnt im Norden und damit in einer der spannendsten Weinregionen des Landes. Hier finden wir die Subregionen Piemont, Venetien, Soave, Prosecco, Valpolicella, Barolo, Barbaresco und so weiter. Viele Namen kennt ihr bereits – und wenn nicht, dann erzähle ich euch ein wenig darüber.
    Inhalte des Podcasts sind neben den Regionen das dortige Klima, ein paar Grundinfos zu den Böden und natürlich Informationen zu den Rebsorten und Weinen.
    Getrunken wird ein Barolo von Ricossa (2012) und natürlich findet ihr auf Instagram noch Bildmaterial zu dem ganzen Vergnügen 🙂

    Viel Spaß auf eurer Weinreise und beim Zuhören!

  • 8 Aug 2019
    Interview mit Daniel Bayer
    43:06
    Auf Instagram und Facebook ist er ein bekanntes Gesicht der Wein-Community und in der analogen Welt gern gesehener Gast bei Winzern und Wein-Events. Daniel Bayer betreibt den größten deutschsprachigen Weinaccount auf Instagram (@wein_verstehen), schreibt einen tollen Blog (wein-verstehen.de) und gibt in seinem Podcast “Winzer-Talk” den Winzern im DACH-Raum ein Sprachrohr.

    Zur aktuellen Folge des Weinstein-Podcasts interviewte ich Daniel und sprach mit ihm über seine Leidenschaft für den Wein,über seine eigene Weinreise und insbesondere über die Weinwelt und wie sie im digitalen Zeitalter gedacht werden sollte.

    Wir führten ein spannendes Interview, das euch hoffentlich Freude bereitet und das euch vielleicht für das Thema Wein und die Szene begeistern kann.

    Checkt Daniels Zeug aus, der Mann meint’s ernst! Viel Spaß beim Zuhören!

  • 25 Jul 2019
    Tipps zum Wein-Einkauf
    26:56
    Der Weinkauf bleibt für viele ein Mysterium, insbesondere wenn man vor solch langen Regalen steht.
    Meist ist es am Besten, eine Beraterin oder einen Berater anzusprechen, sofern es sie/ihn denn gibt. Beim Fachhändler ist das zum Glück kein Problem und in der Regel wird man kompetent zum passenden Wein geleitet – doch wie ist das im Supermarkt? Manche großen Häuser bieten Beratung oder sogar Proben an (hingehen!!).
    Viele jedoch nicht. Da steht man dann doch wie der Ochs vorm Berg!
    Wie durchquert ihr den Dschungel der Weinregale? Lasst es mich gerne wissen (IG: @weinsteinpod)
    Ich habe für euch 5 wichtige Tipps aufbereitet, die euch den Einkauf im Geschäft erleichtern sollen!

    Prost!

  • 11 Jul 2019
    Italien – Einführung
    47:41
    Bella Italia ist bekannt für seine trinkigen, leicht zugänglichen Weißweine und seine teuren sowie anspruchsvollen Rotweine. Dennoch gab es auch viel Kritik an den “grigiofizierten” Weißweinen und die Super-Toskaner sind auch nicht jedermanns Geschmack! Doch Italien ist ein weitaus komplexeres Weinland, als viele günstige Restaurantweine vermuten lassen. Klima, Terroir und Stile könnten nicht vielseitiger sein als das Land, das in sich so unterschiedlich und temperamentvoll ist.
    In dieser kleinen Einführung nähern wir uns den großen Regionen Italiens, besprechen einige Rebsorten und philosophieren über das Weinland Italien im Allgemeinen. In weiteren Folgen gehen wir dann ins Detail!
    Verkostet wird ein “Centine Bianco Toscana 2017” von Castello Banfi. Ein Rebsortenverschnitt aus Sauvignon Blanc, Chardonnay und Pinot Grigio.
    Ich bin gespannt auf eure Eindrücke zu italienischen Weinen und hoffe, ihr lernt ein wenig mehr über dieses tolle, aber anspruchsvolle Weinland dazu!
    Cincin!
  • 27 Jun 2019
    1 Jahr Weinstein-Podcast
    14:20
    Zeit zu Feiern!
    Seit einem ganzen Jahr gibt es nun den Weinstein-Podcast! Ich freue mich sehr, dass ihr abonniert habt, dass ihr euch wild durch die Episoden gehört habt und dass ihr drangeblieben seid! Dank euch Zuhörern, macht dieses Projekt erst so richtig Spaß!

    In dieser Folge möchte ich einfach mal Danke sagen und kurz das letzte Jahr reflektieren.
    Wie man das nach einer Rückschau so macht, blickt man natürlich auch gerne in die Zukunft und plant das Kommende:
    Im zweiten Jahr des Podcasts wird es einige kleine Änderungen geben, die ich euch in dieser Folge vorstellen werde. Wenn ihr Feedback und Anregungen habt, dann her damit. Schreibt mir an jan@weinsteinblog.de oder schreibt mir bei FB/IG @weinsteinpod.

    Danke für das tolle Feedback und viel Spaß beim Hören!

  • 20 Jun 2019
    Sauvignon Blanc – Fortsetzung
    17:00
    Wie versprochen folgt diese Woche die Verkostung der beiden Sauvignon Blancs.

    Zum einen gibt es den Wein aus der alten Welt (Pouilly Fumé): Domaine Jean Claude Chatelain – Sauvignon Blanc ‘Les Cailloux Silex’ 2016…
    … und zum anderen einen neuseeländischen (Marlborough) Sauvignon Blanc 2017 von Kim Crawford.

    In dieser Episode stelle ich euch diese beiden unterschiedlichen Weine vor und erkläre euch anhand deren Aromatik den Unterschied zwischen Pouilly Fumé und Marlborough Weinen.

    Ich hoffe, ihr bewegt euch danach sicherer in der Weinwelt und habt ganz viel Spaß beim Zuhören und Weintrinken!

  • 13 Jun 2019
    Sauvignon Blanc
    15:32
    Der Sauvignon Blanc, auch Blanc Fumé genannt, mauserte sich zu einer der beliebtesten Weißweinsorten weltweit. Ist er Szenegängern durch super aromatische Weine aus der neuen Welt bekannt, verbinden doch viele Weinkenner mit der Rebsorte Spitzenweißwein aus alt-ehrwürdigen Regionen Frankreichs wie Sancerre oder Graves. Die Rebsorte ist auf der ganzen Welt zu Hause und bringt die unterschiedlichsten Aromen ins Glas und die unterschiedlichsten Menschen an einen Tisch.
    Im Podcast gehen wir auf die typische Aromatik und klassische Anbaugebiete ein.

    Viel Spaß beim Reinhören und Prost!

  • 6 Jun 2019
    Weinlektüren
    20:38
    Es wird so viel über Wein gesprochen, aber fast noch mehr wird über Wein geschrieben. Blogartikel, Kolumnen, Bücher, Zeitschriften, Weinführer und und und. Doch was sticht aus der Masse hervor – was ist wirklich hilfreich bzw. lesenswert? Diese Frage habe ich mir selbst so oft gestellt, wie sie mir gestellt wurde. Und daher gebe ich euch einen Einblick in meine persönliche Favoritenliste in Sachen Wein.
    Ich erhebe weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch auf Unfehlbarkeit – daher seid ihr herzlich eingeladen, mir auf Instagram oder Facebook (@weinsteinpod) die Meinung zu sagen bzw. eure eigenen Wein-Lektüren vorzustellen!

    Fröhliches Schmökern!

  • 30 Mai 2019
    Rosé
    26:28
    Nicht Fisch nicht Fleisch – Rosé?
    Die einen würden am liebsten nichts anderes trinken und die anderen können dem rosa Wein nichts abgewinnen. “Ist doch gepanscht” hört man oft. Doch dem ist nicht so!
    In dieser Episode gehe ich genau auf die Herstellungsverfahren für Rosé ein und erkläre auch, was es mit dem Begriff “Saignée” auf sich hat. Des Weiteren verliere ich einige Worte zu deutschem Spätherbst und Rosé der Côtes de Provence.
    Verkostet wird ein prominenter Wein, nämlich der Rosé von “Brangelina”: Miraval 2018!

    Viel Spaß beim Zuhören – Prost!

Wiedergabeliste

Aktuelle Wiedergabe