"Weltverbesserer

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Weltverbesserer

    • 0:52:56

      Bienen haben es in Deutschland aufgrund von Flächenversiegelung, Pestizideinsatz und Monokulturen auf vielen Grünflächen immer schwerer zu überleben. Aus einem umgebauten, knallgelben Kaugummiautomaten in Dortmund kann man seit Herbst 2019 Samenmischungen und Blumenzwiebeln bekommen – Und seit Anfang 2020 gibt es diese original Bienenautomaten, welche in liebvoller Handarbeit aus Gründen der Nachhaltigkeit ausschließlich aus gebrauchten Teilen „upgecyled“ werden in ganz Deutschland!
      Ich bin heute verabredet mit dem Erfinder des Bienenautomaten Sebastian Everding und Christian Bourgeois von der Bienenretter Manufaktur. Wie habt Ihr zwei eigentlich zueinander gefunden? Wie ist diese tolle Idee mit dem Bienenautomat entstanden?

    • Offiziell wurde die Skalverei abgeschafft. Im Jahr 1807 verbot Großbritannien zunächst den Sklavenhandel, bevor dort 1833 schließlich ein Verbotsgesetz gegen Sklaverei in Kraft trat. Die USA erklärten Sklaverei nach dem Sezessionskrieg 1865 für verfassungswidrig. Ich bin heute mit Karoline Estermann verabredet. Karoline engagiert sich bei der Menschenrechtsorganisation International Justice Mission.
      Liebe Karoline, Ihr versucht in erster Linie über moderne Sklaverei aufzuklären und dazu zu motivieren, den eigenen Konsum dahingehend auch ein bisschen zu durchdenken.
      Hört sich nach einem tollen Engagement an. Kläre uns doch mal zuallererst über moderne Sklaverei auf. Worüber reden wir da? Was sind die Zahlen, Daten, Fakten?

    • 30 Mrz 2021
      0:57:41

      Liebe Jennifer, Ihr engagiert Euch auf vielen Ebenen gegen den Plastikmüll im Meer: mit Vorträgen und Infoveranstaltungen, durch Teilnahme am nationalen Runden Tisch Meeresmüll, in der Öffentlichkeitsarbeit und mit Aktionen an der Küste.

      Die ReplacePlastic-App soll uns allen helfen sollen, mit unserem Kundenfeedback noch deutlicher zu werden und weitere Veränderungen in den Unternehmen anzustoßen. Damit wir endlich weniger Einwegplastik in den Regalen finden. Bitte erzähle uns von

    • 24 Mrz 2021
      0:40:21

      give & grow ist eine digitale Plattform auf der Reisende und Experten zusammenkommen, um rund um die Themen nachhaltiges Reisen, verantwortungsvolles Volunteering, sowie interkulturelle Kommunikation, spannende Erfahrungen und fundiertes Wissen zu vermitteln.
      Bei mir ist heute die Gründerin Kathrin David. „Hallo Kathrin, Ihr bietet in diesem Bereich Onlinekurse und Workshops an, wie seid Ihr auf diese Idee gekommen?

    • 0:39:27

      Seid Ihr ehrenamtlich tätig? Ehrenamt macht Spaß und glücklich, -finde ich. Wichtig ist, dass man das richtige Ehrenamt für sich findet. Es muss zeitlich in den Alltag passen und sollte eben Spaß machen. In vielen Städten gibt es Vereine die Ehrenamtler und das Ehremamt zusammen bringen, betreuen und teilweise begleiten. Ceno & die Paten e.V. ist solch ein Verein hier bei uns in Köln. Heute treffe ich mich mit den beiden Mitarbeiterinnen Melanie Demor und Annetta Ristow.
      Hallo Annetta, hallo Melanie, Euer Motto lautet „wir bauen Brücken zwischen Generationen und Kulturen.“ Wie genau macht Ihr das?

    • 8 Mrz 2021
      0:26:08

      Heute spreche ich Hannah Brown und Dominik Feiden den Gründern von „Organifarms“. Ihr seid neugierig, was Organifarms ist? Und wer ist eigentlich „Horst“? Das und noch viel mehr klären wir natürlich in diesem Interview…

    • 0:32:07

      Ich bin heute mit Nicolas Barthelmé, dem Mitgründer des Vereins „Du bist hier der Chef“ verabredet.
      Hallo Nicolas, Ihr seid eine Gruppe engagierter Verbraucher, die bei jeder Kauf­entscheidung Verantwortung übernehmen wollen. Ihr wollt die Kontrolle über eure
      Ernährung zurückerlangen. Ihr wollt die Macht ausüben, die uns als Käufer bei jeder
      Kauf­entscheidung zusteht.
      Nicolas, Dein Name und Dein Akzent verraten Dich, Du bist gebürtiger Franzose. Kommt die Bewegung „Du bist hier der Chef“ eigentlich aus Frankreich? Und wie ist sie entstanden?

    • 23 Feb 2021
      0:41:32

      Wusstet Ihr, dass in Deutschland jährlich 155.000 Tonnen Müll durch Einweg-Essensbehälter entstehen? Das sind rund 1.000.000 Verpackungen, pro Stunde.
      Was für verrückte Zahlen und große Mengen an Müll! Eine große Belastung für die Umwelt. Und dazu total unnötig!
      Relevo möchte das ändern. Darüber spreche ich heute mit dem Co-Founder & Geschäftsführer Matthias Potthast.

    • 15 Feb 2021
      0:36:46

      Übrigens: „Gudd-Zweck“ ist saarländisch und heißt auf Hochdeutsch „guter Zweck“.
      Hallo Michael und Michaela! -Ich bin auf Euch aufmerksam geworden, als ich überlegt habe, was mache ich eigentlich mit alten Brillengestellen…

    • 8 Feb 2021
      0:32:13

      Die Goldenen Jungs sind ein Verein aus Köln, eigentlich ein Karnevalsverein, jedoch seid Ihr mittlerweile auch mit sehr viel und vielschichtig mit sozialen Projekten unterwegs.
      – Dabei habt Ihr 4 goldene Regeln, wie lauten die, Ken, Frank?

    SEI DIE VERÄNDERUNG, DIE DU IN DER WELT SEHEN WILLST!
    Ghandi

    Hallo Weltverbesserer! Dies ist der Podcast für alle, die positiv und gleichzeitig achtsam in die Zukunft gehen wollen. Ein Podcast über Nachhaltigkeit, soziale Projekte und Innovationen.

    Warum mache ich diesen Podcast? Eine ehemalige Freundin von mir hat mich mal einen naiven Weltverbesserer geschimpft. Ja und was soll ich sagen, ich identifiziere mich gerne mit diesem Titel und es ist immerhin tausendmal besser als ein nörgelnder Schwarzmaler zu sein.
    Ich bin 43 Jahre alt und Journalistin aus Köln. Radio war schon immer meine Leidenschaft und seit ich Podcasts kenne, war mir klar, eines Tages produziere ich auch einen. Ehrlich gesagt ist das schon Jahre her und ich hatte viele Ausreden nicht loszulegen mit diesem Herzensprojekt. Nun ist es aber Zeit die Komfortzone zu verlassen und an den Start zu gehen. Nachhaltigkeit ist in aller Munde und auch mich interessiert das Thema. Ich möchte gerne mehr erfahren, was andere so tun und was jeder einzelne tun kann, um unsere schöne Erde auch für folgende Generationen zu erhalten. Deswegen werde ich mich auf die Suche machen, nach sozialem Engagement, Nachhaltigkeit und Innovationen, die diese Welt ein Stückchen besser machen. Vielleicht kann ich Euch damit inspirieren selber etwas zu tun, Euch Tipps und Ideen für ein besseres Leben geben. Das ist mein Ziel.

    Und hat es Euch gefallen, inspiriert, berührt? Habt Ihr eine Idee für eine neue Podcastfolge oder einen Verbesserungsvorschlag für mich? Dann hinterlasst mir doch eine Bewertung und/oder einen Kommentar. Ich freue mich drauf!
    Ihr findet die Weltverbesserer jetzt regelmäßig hier. Abonniert ihn gerne! Bis bald, Eure Birte
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    Rss Feed
    Apple Podcast
    Spotify

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/weltverbesserer/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.