"Frau Bachmayer packt aus!

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Frau Bachmayer packt aus!

    • Einschulung, das ist heutzutage nicht nur Schultüte und Geschenke für den Schulalltag. Viele Eltern treiben heute einen riesigen Aufwand. Mit großen Kaffeetafeln, Grillbüffets und jede Menge teurer Geschenke wie Smartphones und Tablets soll schon vom ersten Schultag an der sichere Weg zum Abitur geebnet werden. Frau Bachmayer und ihr Kollege Krautmann meinen, das geht manchmal einfach zu weit und oft genug werden die wirklich wichtigen Sachen vergessen. Die beiden Lehrer geben Tipps, was zum Schulbeginn sinnvoll ist.

    • Schüler an Haupt-, Real- und Oberschulen sind im Schulalltag häufig unmotiviert, unpünktlich und unzuverlässig. Im Praktikum zeigen sie sich dagegen in einem ganz anderen Licht. Dort erscheinen sie pünktlich, zeigen Interesse und machen gut mit. Frau Bachmayer und Herr Krautmann suchen nach den Gründen für dieses Verhalten und diskutieren darüber, was sich in der Schule ändern müsste, um die Schüler auch im Schulalltag „lebenstauglich“ zu machen. Dazu müssten Lehrpläne entrümpelt und der Unterricht schülernäher gestaltet werden, meinen die beiden Lehrer.

    • 25.
      11 Jul 2017
      0:10:37

      Mobbing in der Schule ist ein ernst zunehmendes Problem, dessen Folgen die Betroffenen in den meisten Fällen ein Leben lang zu spüren bekommen. Fast ein Drittel aller Schüler ist direkt oder indirekt Mobbing-Attacken von Mitschülern ausgesetzt. Mobbing beginnt häufig im Klassenraum und wird in den sozialen Netzwerken in verschärfter Form fortgesetzt. Frau Bachmayer und ihr Kollege Krautmann schildern krasse Fälle von Cybermobbing und diskutieren, wie Lehrer, Eltern und Schüler mit dem Problem umgehen (sollten).

    • 26.
      0:10:08

      Auch Lehrer brauchen Zeit zum Abschalten, doch vielen fällt es schwer, den Stress, der sich im Laufe des Schuljahres immer mehr aufgebaut hat, wieder loszuwerden. Jeder Lehrer hat so seine eigene Strategie, um den Stresspegel wieder auf ein normales Maß runterzufahren. Frau Bachmayer und ihr Kollege Krautmann berichten, was ihre Kolleginnen und Kollegen in den Sommerferien so treiben. Von Selbstfindungstrips wie Wandern, Meditieren oder Fasten über Städtetouren und Bildungsreisen bis hin zum schlichten Abhängen auf Mallorca oder daheim ist alles dabei. Mehr im Podcast:

    • 27.
      0:10:51

      Alle Jahre wieder gibt es zum Schuljahresende Zeugnisse. Vor allem die schlechten Noten bereiten Lehrern Kopfzerbrechen, insbesondere wenn es um den Schulabschluss geht und auch Ausbildungsplätze auf dem Spiel stehen. Frau Bachmayer und ihr Kollege Krautmann sind der Meinung hier muss man als Lehrer auch unterstützen, um den Jugendlichen die Zukunft nicht zu verbauen. Aber alles hat seine Grenzen. Was sich bei der Notenfindung hinter den Kulissen abspielt und einige Tipps für Eltern hört ihr im aktuellen Podcast:

    • Engagement der Eltern für ihre Kinder und die schulischen Belange, das wünschen sich viele Lehrer, aber wenn das so weit geht, dass Eltern ihre Kinder nicht loslassen können, das Schulbrot oder vergessene Bücher regelmäßig in die Schule nachliefern oder gar Hausaufgaben und ganze Referate anstelle ihrer Sprösslinge anfertigen, dann geht das zu weit, meinen unsere beiden Lehrer Frau Bachmayer und Herr Krautmann.

    • 29.
      0:10:32

      Nutzt sich zu viel Lob ab oder ist es sogar kontraproduktiv, wenn immer die gleichen Schüler gelobt werden. Und was bringt eigentlich eine Strafe bei Fehlverhalten der Schüler. Unsere beiden Lehrer Frau Bachmayer und Herr Krautmann sind der Meinung Lob oder Strafe sollte gut überlegt sein.

    • 30.
      0:10:05

      Unterrichtsausfall, fachfremde Vertretungslehrer, der Lehrermangel sorgt auch in Niedersachsen für Probleme. Der Unterricht in vielen Schulen in Niedersachsen wird mittlerweile durch sogenannte Quereinsteiger gewährleistet. Das sind Lehrer, die zwar in ihrem Fach Spezialisten sind, aber in der Regel keine pädagogische Ausbildung haben. Unsere beiden Lehrer Frau Bachmayer und Herr Krautmann finden die Quereinsteiger-Lösung nicht immer gelungen.

    • 31.
      18 Apr 2017
      0:10:47

      Sind Noten ungerecht? Sollten sie durch ein gerechteres Bewertungssystem ersetzt werden? Ein System, dass nicht nur das Lern-Ergebnis sondern auch das Sozialverhalten mit einbezieht. Unsere beiden Lehrer sind sich da nicht ganz einig, zumal es auch mehr Arbeit für die Lehrer bedeuten würde.

    • 32.
      0:10:29

      Schulstunden fallen aus, fachfremde Lehrer unterrichten Inhalte in denen sie nicht ausgebildet sind – die Unterrichtsversorgung an niedersächsischen Schulen ist schlechter als je zuvor.Unsere beiden Lehrer Frau Bachmayer und Herr Krautmann sind der Meinung hier muss was passieren!

    Moin! Wir sind Lehrer an einer Oberschule in Niedersachsen: Frau Bachmayer und Herr Müller Jeder von uns war schon mal Schüler und hat sich gefragt, was unsere Lehrer denn so hinter der verschlossenen Tür im Lehrerzimmer besprechen. In unserem Podcast geben wir nicht nur einen Einblick in das Lehrerzimmer und den Schulalltag, sondern wir widmen uns auch aktuellen Themen in Schule, die alle bewegen. Wir sind nicht die typischen Lehrer, die Unterricht nach Vorschrift machen oder nur für die Schule leben. Wir lästern auch gerne und dabei bekommt jeder sein Fett ab: Eltern, Schüler und auch unsere Kollegen, die Lehrer.
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/frau-bachmayer-packt-aus/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.