"Mama-Talk - Von Mamas für Mamas

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Mama-Talk - Von Mamas für Mamas

    • Kaum bist Du schwanger, bekommst Du viele gut gemeinte Tipps: „Genießt die Zeit zu Zweit – das ist bald vorbei“, „Schlaft so viel ihr könnt“… „Lest unbedingt diesen (oder jenen) Ratgeber“. Alles gut und schön – und auch ein bisschen wahr – aber warum hat uns niemand gewarnt, süße kleine Babyschühchen in Größe 14 zu kaufen? Das Baby hat sie genau 5 Minuten getragen, bevor der linke Schuh für immer weg war… Oder dass man in der Wickeltasche immer Bodys in zwei verschiedenen Größen braucht, weil die kleinen Mäuse sekündlich wachsen? Was hättet ihr gern VOR dem ersten Kind gewusst? Was würdet ihr Eurer Freundin mit auf den Weg geben? Schreibt uns gern: https://bit.ly/35XES3Z – und jetzt viel Spaß mit unserer neuen Folge!
      Weitere Infos zu unserem Unterstützer BEBA-Folgemilch findet ihr auf www.babyservice.de

    • X Æ A-Xii ist keine mathematische Formel, sondern der Name, den Tesla-Chef Elon Musk und seine Frau ihrem Sohn gegeben haben. Sicher einzigartig, aber der Kleine wird seinen Namen die nächsten 20 Jahre wohl immer buchstabieren und erklären müssen. Genau das wollten Verena und Sabrina vermeiden, als sie den „richtigen“ Namen für ihre Kinder gesucht haben, denn „Nomen est Omen“ und einige Namen haben einfach einen schlechten Ruf… Warum es Horst-Kevin so viel schwerer hat als Luca, woher die Vorurteile kommen und wie wir den perfekten Namen für unser Baby gefunden haben, hört ihr in unserer aktuellen Folge. Wann wusstet ihr: „Das ist es, so soll mein kleiner Schatz heißen“? Schreibt uns gern: https://bit.ly/35XES3Z
      Weitere Infos zu unserem Unterstützer BEBA-Folgemilch findet ihr auf www.babyservice.de

    • Gehirnerschütterung, Platzwunde, Fieberkrampf – wenn das Kind in die Notaufnahme muss, geht für uns Eltern eine kleine Welt unter. Wie konnte das passieren? Wo müssen wir jetzt hin? Sind wir überhaupt ein „echter“ Notfall“? Und wann muss ich besser einen Rettungswagen (RTW) holen! Fragen über Fragen…Sabrina erzählt, was sie alles in einem Erste-Hilfe-Kurs für Kinder-Notfälle gelernt hat und auch Verena hat (leider) schon einen kleinen Erfahrungsschatz mit Notfällen sie kann deshalb auch einige tolle Survival-Tipps fürs Wartezimmer weitergeben und weiß: aus solchen Ausnahmesituationen nimmt man auch ganz viel Gutes mit… Was habt ihr schon in der Notaufnahme erlebt? Schreibt uns gern: https://bit.ly/35XES3Z

    • Kind trösten? Mama kann das am Besten. Hausaufgaben kontrollieren? Mama soll das machen. Fingernägel schneiden? Mama muss ran. Warum Verenas Sohn ohne Unterhose im Kindergarten war? Warum Sabrina vermutet, dass ihr Mann farbenblind ist? Warum wir Mamas für so viele Dinge die erste Wahl sind? Und warum wir manchmal auch selber daran Schuld sind: Wir sprechen in dieser Woche über die Rollenverteilung in der modernen Er- und Be-ziehung und sagen auch, warum Papa trotz allem auch der Beste ist. Manchmal …
      Wie sieht das denn bei Euch aus? Wir freuen uns auf Eure Geschichte: https://bit.ly/35XES3Z

    • 82.
      0:58:01

      Seit 22. April ist das alles kein Übungsalarm mehr, ab sofort ist das Lernen zu Hause verpflichtend. Verena hat Glück, ihr Sohn hat eine Lehrerin, die kreativ ist und der viel einfällt, um die Kinder bei der Stange und die Freude am spielerischen Lernen zuhause zu erhalten. Henri lernt fast selbständig und ganz anders, als wenn die Eltern mit ihren Kindern pauken müssen, nimmt er es von der Lehrerin ohne Meckern und Nörgeln an. Aber er vermisst seine Freunde sehr.
      Lernen im Home-Office ist eine Herausforderung, meinen beide Mütter.
      Sabrina hat zwei Kinder im Homeschooling, für sie der pure Stress, weil beide Kinder auch sehr unterschiedlich lernen, sich gerne auch mal streiten, um dem Lernen zu entfliehen und sie selbst mittlerweile sehr dünnhäutig geworden ist.
      Was beide Mütter aber merken, ihre Kinder verändern sich durch die Isolation und auch die Mütter müssen sich neuen Herausforderungen zwischen Anspruch und Realität stellen!
      Sabrina und Verena ziehen Bilanz nach den ersten Tagen im Heimschul-Wahnsinn. Schreibt uns gern, wie’s bei euch läuft: https://bit.ly/35XES3Z

    • Jede Familie hat ja Ostern so ihre Traditionen. Unsere bestehen aus vielen Familienbesuchen, noch mehr leckerem Essen und Massen an Schokolade. Offiziell.
      Inoffiziell heißt Ostern bei uns aber auch Großeinkäufe, (zu) viele Osterverabredungen und ordentlich Stress vorweg: backen, basteln, bunte Eier, zwischen Hausaufgaben, Haushalt und Hobbys…
      Worauf wir dieses Jahr verzichten mussten (oder konnten) und wovon es stattdessen viel mehr gab, darüber schnacken wir heute.
      War‘s bei Euch ähnlich oder ganz anders?
      Schreibt uns gern: https://bit.ly/35XES3Z

    • Seit drei Wochen dreht sich in unseren Leben alles um Corona, Kontaktverbote und Kinderbespaßung – ganz schön anstrengend… aber auch eine Chance!
      Verena stellt in diesen Tagen fest, dass Deutschland zu einem „Land der Macher und Kreativen“ wird – mit Homeoffice, Take-away-Buchläden oder Cocktails-nach-Hause-Lieferung.
      Und auch bei sich selbst entdecken Sabrina und Verena ganz neue Talente und Stärken: Sabrina macht das erste Mal in ihrem Leben Wochen-Essens-Pläne! Also auch in Zeiten der Pandemie nicht alles schlecht, was da so entsteht.
      Was für gute Seiten könnt Ihr der Corona-Krise abgewinnen? Schreibt uns gern: https://bit.ly/35XES3Z – und bleibt unbedingt gesund!

    • Verena und Sabrina haben gebastelt, gekuschelt, gespielt und immer wieder (durch-) geatmet… Ihr wahrscheinlich auch…
      Sven und seine Frau Arthy machen das Mal sieben, denn sie haben sieben zauberhafte Kinder – vom Baby bis zum Teenie. Wie sie diese Wochen gestalten, welche Regeln gerade ein bisschen über Bord geworfen werden und wie es sich anfühlt ein „Hamsterkäufer“ zu sein (3kg Nudeln sind ein Mittagessen), verrät uns Papa Sven Kehmeier in diesem Podcast.

      Und wie unsere zweite Woche gelaufen ist, verraten wir natürlich auch – ehrlich wie immer. Fühlt Euch gedrückt und schreibt uns gern auf unserer facebook-Seite: https://bit.ly/35XES3Z

    • Immer mehr Menschen verzichten bewusst auf tierische Produkte – fürs Klima, fürs Tierwohl oder weil es ihnen gesundheitlich gut tut. Experten betonen allerdings immer wieder, dass das nichts für Kinder sei, aber stimmt das so?
      Carmen Hercegfi ist zweifache Mama, Spezialistin für vegane Familien-Ernährung und Buchautorin. Warum sie vegan lebt, wo sie Ausnahmen macht und wie sie es ihren Kindern schmackhaft macht, wir plaudern drüber. Und wenn ihr mit veganer Ernährung Erfahrungen gemacht habt, postet uns doch einfach eure Erfahrungen auf unserer Facebook-Seite: https://bit.ly/2VV0yMg

    • Immer mehr Menschen verzichten bewusst auf tierische Produkte – fürs Klima, fürs Tierwohl oder weil es ihnen gesundheitlich gut tut. Experten betonen allerdings immer wieder, dass das nichts für Kinder sei, aber stimmt das so?
      Carmen Hercegfi ist zweifache Mama, Spezialistin für vegane Familien-Ernährung und Buchautorin. Warum sie vegan lebt, wo sie Ausnahmen macht und wie sie es ihren Kindern schmackhaft macht, wir plaudern drüber. Und wenn ihr mit veganer Ernährung Erfahrungen gemacht habt, postet uns doch einfach eure Erfahrungen auf unserer Facebook-Seite: https://bit.ly/2VV0yMg

    Hallo, wir sind Sabrina und Verena: Mamas, die beim Radio arbeiten, beste Freundinnen, Ende 30 und Mamas von Jonas (*2010), Henri (*2011) und Felix (*2012). In unserem Podcast diskutieren wir die großen und kleinen Hürden im Alltag mit unseren Kindern. Wutanfälle, Geburtsschmerzen aber auch der Umgang mit schwierigen Themen beim „Großwerden“. Wir sind keine Erziehungsexperten. Wir haben auch nicht auf jede Frage die perfekte Antwort. Und wir machen ganz sicher nicht alles richtig, wenn es um unsere Kinder geht. ABER: wir sind immer offen und ehrlich und geben unsere Erfahrungen gerne an andere Mütter weiter.
    In unserem Mama-Talk Podcast wird gelacht, gelästert und geweint… Denn genau so ist das Leben von Müttern und Vätern: laut, leise, langweilig, stressig, traurig, lustig … Einfach: echt!
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    Rss Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/mama-talk-von-mamas-fuer-mamas/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.