"Neuanfang – Der Podcast für Transformation

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Neuanfang – Der Podcast für Transformation

    • Neuanfang #236 – Wie kann ich meine Bestimmung finden? – Eine andere Perspektive ****** 
      In der „Szene” der Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität kannst du schnell den Eindruck bekommen, deine Bestimmung zu finden, sei die Eintrittskarte ins Paradies. Und du kannst schnell das Gefühl bekommen, solange du nicht DEIN DING gefunden hast, seist du unvollständig oder weniger wert als die, die rausposaunen ihre Bestimmung schon gefunden zu haben.

      Wenn ich mir Kommentare und Post in den Communities großer Coaches anschaue, herrscht dort häufig Verzweiflung, wenn es um die Themen Bestimmung, Berufung, Lebensaufgabe oder Purpose geht – und oft sind die schreibenden Personen sehr jung. Es bricht mir das Herz zu sehen, wie das Konzept DER EINEN Bestimmung Menschen dazu bringt, sich selbst unter enormen Druck zu setzen oder setzen zu lassen.

      Deshalb lade ich dich in dieser Episode des Neuanfang Podcasts dazu ein, eine andere Perspektive auf das Thema Bestimmung finden einzunehmen – egal ob du auf der Suche nach deiner Bestimmung bist oder sie schon erkannt hast und lebst.

      Was du in dieser Episode hören kannst:

      • Warum ich denke, dass der Weg, auf dem viele Menschen glauben ihre Bestimmung finden zu können, nicht funktioniert.
      • Wie es sich anfühlen kann die eigene Bestimmung zu finden und wie es sich ziemlich sicher nicht anfühlt.
      • Was dir dabei helfen kann, deine Bestimmung zu erkennen.

       ****** 
      Die Shownotes findest du unter http://www.sara-heinen.de/episode236
       ******
      Neuanfang Podcast – Der Podcast für Transformation
      Mein 5-Sterne-Podcast, der dich mit Ideen & Gesprächen in deiner Transformation unterstützt, hin zu einem Leben, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht. Liebe dein Sein!

    • 00:43:36

      Neuanfang #235 – Wie funktioniert Vertrauen? – Glaube an dich selbst und andere ****** 
      „Wenn Umstand xy gegeben ist, dann vertraue ich darauf, dass xy passiert.” Nach diesem Schema scheinen mir viele Menschen über Vertrauen zu denken bzw. Vertrauen zu praktizieren. Aber ist das nicht mehr Wissen als Vertrauen?! Doch wie funktioniert Vertrauen dann wirklich? Wie kommst du dahin, in dich selbst, andere Menschen und das Leben an sich Vertrauen zu haben?

      Ich glaube, es gibt zwei verschiedene Arten: Vertrauen ohne Beweise und Vertrauen durch Beweise. Keine ist besser oder schlechter als die andere und die meisten Menschen schöpfen ihr Vertrauen sicher aus einer Mischung beider Arten.

      Doch zu verstehen, wie diese zwei Wege ins Vertrauen zu kommen funktionieren, ist hilfreich für alle, denen Selbstvertrauen, Vertrauen in andere Menschen und das Leben schwer fällt. Denn in diesem Verständnis liegt sowohl die Erklärung für den Struggle mit Vertrauen, als auch der Weg zurück ins Vertrauen.

      Was du in dieser Episode lernen kannst:

      • Was Vertrauen ist und was nicht und wie Vertrauen als Konzept oft falsch verstanden wird.
      • Wie funktioniert Vertrauen aus biologischer, psychologischer und spiritueller Sicht.
      • Was du tun kannst, wenn es dir schwer fällt, dir selbst oder anderen zu vertrauen.

       ****** 
      Die Shownotes findest du unter http://www.sara-heinen.de/episode235
       ******
      Neuanfang Podcast – Der Podcast für Transformation
      Mein 5-Sterne-Podcast, der dich mit Ideen & Gesprächen in deiner Transformation unterstützt, hin zu einem Leben, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht. Liebe dein Sein!

    • 26 Sep 2021
      00:41:53

      Neuanfang #234 – Liebe dein Sein – Liebe dich selbst & das Leben ****** 
      Liebe dein Sein steht seit einigen Monaten auf meiner Website und in meiner Instagram-Bio. Diese drei Worte sind für mich persönlich zu einem Mantra geworden, doch wirklich erklärt habe ich sie bisher nirgendwo. Genau das hole ich in dieser Episode vom Neuanfang Podcast nach.

      Für mich steckt in Liebe dein Sein das Rezept für Zufriedenheit oder ich würde fast soweit gehen zu sagen, dass es für mich das Rezept zum Glück ist. Ein Rezept, das mir vor allem in Phasen eine wertvolle Unterstützung ist, in denen das Leben im Außen eher weniger nach Glück aussieht.

      Ist es eine Zauberformel? Nein. Es steckt eine Menge Arbeit dahinter, doch die zwei Aspekte, die ich hinter diesem Mantra sehe, bringen mich immer wieder zurück auf meinen Weg und zu mir selbst. Und da ich so überzeugt bin von dem, was ich unter Liebe dein Sein verstehe, bildet es auch dich komplette Basis meiner Arbeit.

      Ich hoffe, dich mit diesem Mantra und allem was dahintersteckt zu inspirieren, dich ebenfalls auf den Weg zu machen, dein Sein zu lieben. Und wenn du Unterstützung für diesen Weg suchst, ich bin hier 😊

      Was du in dieser Episode hören kannst:

      • Liebe dein Sein – was ich unter diesen drei Worten verstehe.
      • Warum & wie ich dieses Mantra persönlich nutze, lebe und fühle.
      • Wie ich dich auf dem Weg dein Sein zu lieben unterstützen kann.

       ****** 
      Die Shownotes findest du unter http://www.sara-heinen.de/episode234
       ******
      Neuanfang Podcast – Der Podcast für Transformation
      Mein 5-Sterne-Podcast, der dich mit Ideen & Gesprächen in deiner Transformation unterstützt, hin zu einem Leben, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht. Liebe dein Sein!

    • 00:47:58

      Neuanfang #233 – Wie funktioniert Nein sagen – Wie kann ich Nein sagen
       ****** 
      Wenn du Nein sagst, wie drückst du das aus? Bekommst du ein selbstbewusstes, einfaches „Nein” über die Lippen, ohne dich zu entschuldigen, rechtfertigen oder drumherum zu reden?

      Ich würde sagen, kann man machen, muss man aber nicht! Auch wenn es sicher Situationen gibt, in denen das die absolut richtige Reaktion ist. Doch in den meisten Situationen ist dir vermutlich daran gelegen, das Nein ein freundlich und bestimmt rüberzubringen. Das hilft außerdem die Angst oder das schlechte Gewissen zu erleichtern, das viele Menschen beim Nein sagen erleben.

      In der ersten Episode zum Thema Nein sagen ging es darum, dass Nein sagen lernen ein Ausdruck von Selbstliebe ist und was erforderlich ist, um die Angst davor zu überwinden. Falls du diesen ersten Teil noch nicht kennst, empfehle ich dir, den zuerst anzuhören und dann hier zum zweiten Teil zurückzukehren, in dem du das Formulieren eines Nein’s lernst und praktische Schritte und Tipps zum Üben im Alltag mitbekommst.

      Außerdem machen wir einen kurzen Ausflug ins Human Design, der dir helfen kann passendere Entscheidungen für dich zu treffen und den Themen hinter deiner Angst vor dem Nein sagen auf die Spur zu kommen. Dazu brauchst du dein Human Design Chart. Unten in den Shownotes findest du einen Link, um es zu berechnen.

      Was du in dieser Episode lernen kannst:

      • Was Nein sagen für dich und deine Beziehungen zu anderen tun kann.
      • Wie funktioniert Nein sagen, wenn du freundlich und bestimmt ablehnen möchtest.
      • Was du beachten kannst, um dein Nein mit Klarheit rüberzubringen.
      • Welche Schritte du machen kannst, wenn du lernen willst Nein zu sagen.
      • Was Human Design dir für das Nein sagen beibringen kann.

       ****** 
      Die Shownotes findest du unter http://www.sara-heinen.de/episode233
       ******
      Neuanfang Podcast – Der Podcast für Transformation
      Mein 5-Sterne-Podcast, der dich mit Ideen & Gesprächen in deiner Transformation unterstützt, hin zu einem Leben, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht. Liebe dein Sein!

    • 00:39:05

      Neuanfang #232 – Nein sagen lernen ist Selbstliebe – Warum du Angst vor dem Nein sagen hast
       ****** 
      Nein.
      Man sagt, Nein ist ein ganzer Satz. Einer der kürzesten Sätze, die es gibt und doch fällt es vielen Menschen unglaublich schwer ihn auszusprechen. Also sagen sie Ja, wo sie eigentlich Nein meinen – egal ob jemand mit ihnen ins Kino will, der Chef Überstunden verlangt oder im Supermarkt gefragt wird „Darf’s ein bisschen mehr sein?“.

      Ängste oder ein schlechtes Gewissen bringen Menschen dazu, die Bedürfnisse des Gegenübers über die eigenen zu stellen. Und das hat sowohl Folgen für das eigene Selbstvertrauen, als auch die Beziehung zur anderen Person. Nicht umsonst ist Ja-Sager kein freundlich gemeintes Wort in der deutschen Sprache.

      Doch die gute Nachricht ist, du kannst das Nein sagen lernen! Und damit nicht nur dein Leben einfacher machen, sondern auch deine Selbstliebe stärken. In dieser ersten Episode zum Thema Nein sagen schauen wir uns an, wie Nein sagen und Selbstliebe zusammenhängen und wie du deine Angst davor überwinden kannst.

      Nächste Woche folgt Teil 2, in dem du das freundliche und bestimmte Formulieren eines Nein’s lernst und praktische Schritte und Tipps zum Üben im Alltag mitbekommst.

      Was du in dieser Episode lernen kannst:

      • Warum Nein sagen lernen ein Ausdruck deiner Selbstliebe ist.
      • Weshalb du Angst oder ein schlechtes Gewissen hast, wenn du Nein sagst.
      • Wie du die Ängste vor dem Nein sagen überwindest.

       ****** 
      Die Shownotes findest du unter http://www.sara-heinen.de/episode232
       ******
      Neuanfang Podcast – Der Podcast für Transformation
      Mein 5-Sterne-Podcast, der dich mit Ideen & Gesprächen in deiner Transformation unterstützt, hin zu einem Leben, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht. Liebe dein Sein!

    • Neuanfang #231 – Ist Persönlichkeitsentwicklung irgendwann abgeschlossen? – Missverständnisse aufgeklärt ****** 
      Als ich meine ersten Schritte in Sachen persönlicher Weiterentwicklung gemacht habe, hatte ich den Glauben, dass meine Persönlichkeitsentwicklung irgendwann abgeschlossen sei. Wenn ich zu diesem Ziel kommen würde, wäre alles perfekt und ich glücklich bis ans Ende meiner Tage. Heute beobachte ich, wie auch einige meiner Kund*innen im Coaching oder Podcast-Hörer*innen mit dieser Auffassung losziehen.

      Doch ist es wirklich so, dass Persönlichkeitsentwicklung irgendwann abgeschlossen ist? Gibt es den Tag, an dem man „fertig” sein wird? Auch wenn ich damit die Quintessenz dieser Episode vom Neuanfang Podcast vorwegnehme – nein, heute glaube ich nicht mehr, dass es diesen Moment, dieses Ziel gibt! Doch ich habe erfahren, dass dieser Umstand nicht schlecht oder demotivierend ist. Ganz im Gegenteil!

      Deshalb möchte ich in dieser Episode mit dem Missverständnis bzw. dem Irrglauben aufräumen, dass du irgendwann fertig und perfekt in deiner Weiterentwicklung sein wirst. Und ich hoffe, dich für den Gedanken zu begeistern, dass Persönlichkeitsentwicklung ein lebenslanger Prozess ist.

      Was du in dieser Episode lernen kannst:

      • Ob es wirklich so ist, dass Persönlichkeitsentwicklung irgendwann abgeschlossen ist.
      • Warum ein ehrgeiziges Ziel dir manchmal wenig hilfreich ist.
      • Welcher Gedanke mich in meiner persönlichen Entwicklung entspannt hat.

       ****** 
      Die Shownotes findest du unter http://www.sara-heinen.de/episode231
       ******
      Neuanfang Podcast – Der Podcast für Transformation
      Mein 5-Sterne-Podcast, der dich mit Ideen & Gesprächen in deiner Transformation unterstützt, hin zu einem Leben, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht. Liebe dein Sein!

    • 01:18:17

      Neuanfang #230 – Human Design Embodiment – Krystal Woods im Interview  ****** 
      Wer Human Design begegnet und damit „klickt”, hat häufig den Wunsch ALLES darüber wissen zu wollen – jedes Zentrum, jeden Kanal, jedes Tor. Ging mir ganz genauso! Doch sowohl für mich selbst, als auch in der Nutzung des Human Designs in der Arbeit mit meinen Kund*innen durfte ich feststellen, dass mehr Wissen nicht automatisch mehr Fortschritt oder positive Veränderung bedeutet.

      Der viel entscheidendere Faktor ist die Integration des Wissens in den Alltag und damit die Verkörperung deines eigenen Human Designs. Deshalb habe ich die tolle Frau in den Neuanfang Podcast eingeladen, die mich in meinen Prozess des Human Design Embodiment eingeführt hat: Krystal Woods. Ich verdanke ihr ein ganz neues Lebensgefühl. Vor allem in Bezug auf mein Business, das ich durch meine Human Design Learnings inzwischen noch viel radikaler nach meinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen ausrichte.

      Krystal ist Coach für Business & Leadership Energetics und Human Design Embodiment – d.h. sie begleitet Menschen und v.a. Entrepreneure dabei, ihr eigenes Human Design und ihre individuelle Energie zu verkörpern. Sie ist zweifache Mutter und führt ein erfolgreiches Business nach ihren ganz eigenen Regeln. Sie war professionelle Tänzerin und hat Psychologie studiert. Ich liebe Krystal nicht nur für ihre interessante Geschichte und ihr Wissen, sondern vor allem für ihre Energie, ihre Authentizität und als Vorbild dafür, die eigenen Bedürfnisse im Business an erste Stelle zu setzen.

      Egal, ob du selbst ein Business hast oder nicht – in diesem Gespräch warten viele golden Nuggets auf dich! Wenn Human Design ganz neu für dich ist, empfehle ich dir vor dem Hören dieser Episode den Human Design Einsteiger Guide durchzulesen bzw. das entsprechende Video zu schauen.

      Das Gespräch haben wir auf Englisch geführt.

      Was du in dieser Episode hören kannst:

      • Warum Human Design Embodiment, also die Verkörperung deines eigenen Human Designs der wichtigste Faktor in der Arbeit mit diesem Tool ist.
      • Wie du auch als Anfänger*in mit deinem Human Design experimentieren kannst.
      • Was Human Design für dein Selbstvertrauen und deine Selbstfürsorge tun kann.
      • Wie Krystal zum Human Design gekommen ist und wie es ihr Leben verändert hat.
      • Was Krystals Umzug über 8.000 km mit zwei Kindern und Business mit dem „Halten” mehrerer Realitäten zu tun hat.

       ****** 
      Die Shownotes findest du unter http://www.sara-heinen.de/episode230
       ******
      Neuanfang Podcast – Der Podcast für Transformation
      Mein 5-Sterne-Podcast, der dich mit Ideen & Gesprächen in deiner Transformation unterstützt, hin zu einem Leben, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht. Liebe dein Sein!

    • 01:08:19

      Neuanfang #229 – Wie gehe ich mit Weltschmerz um? – Tipps gegen die Ohnmacht in Krisen

      ******

      Es ist viel gerade! Gefühlt gibt es jede Woche eine neue Katastrophenmeldung aus der Welt. Die Bilder der Woche aus Afghanistan schockieren und berühren. Immer mehr Menschen teilen auf Instagram, dass sie am Ende ihrer Kräfte und Kapazitäten sind, wenn es darum geht all diese Meldungen und Bilder zu verdauen. Denn das alles passiert ja on top in einer andauernden Pandemie und mitten in der Klimakrise.

      Ich habe dadurch den Impuls bekommen zu teilen, wie ich persönlich mit dieser Herausforderung umgehe und was mir hilft, nicht (permanent) in Ohnmacht durch Weltschmerz zu verfallen. Es ist definitiv ein ständiger Balanceakt, doch mit einer Mischung aus achtsamem Umgang mit mir selbst, aktiv werden und spirituellem Background gelingt es mir inzwischen immer besser, mehrere Realitäten zu „halten“.

      Was es für mich bedeutet mehrere Wahrheiten parallel anzunehmen und wie das in der aktuellen Situation konkret aussieht, teile ich ebenso wie Tools zum regenerativen Umgang mit dem eigenen Nervensystem und meiner Sicht zu unserer Verantwortung.

      Eine Vorwarnung muss ich dir jedoch geben – es ist keine Feel-Good-Episode geworden, sondern eine leidenschaftliche, intensive und mitunter vielleicht auch unbequeme Episode. Das heißt, wenn du dich gerade in einem eher instabilen emotionalen Zustand befindest, empfehle ich dir, nur bis zum entsprechenden Hinweis zu hören. Bis dahin hast du die praktischen Tipps alle mitbekommen und lässt einige meiner persönliche Sichtweisen auf eine mögliche Zukunft aus, die dich ggf. eher beunruhigen könnten.

      Was du in dieser Episode hören kannst:

      • Was mir gegen Ohnmacht und Weltschmerz im Angesicht vieler Krisen hilft.

      • Was es bedeutet, mehrere Realitäten auf einmal zu halten.

      • Warum du mächtiger bist, als du vielleicht glaubst.

      ******

      Die Shownotes findest du unter http://www.sara-heinen.de/episode229

      ******

      Neuanfang Podcast – Der Podcast für Transformation

      Mein 5-Sterne-Podcast, der dich mit Ideen & Gesprächen in deiner Transformation unterstützt, hin zu einem Leben, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht. Liebe dein Sein!

    • Neuanfang #228 – Deine Gedanken bestimmen dein Leben – Kreislauf der Kreation ****** 
      Wenn es irgendetwas gibt, das du in deinem Leben gerne verändern möchtest, gibt es ein wichtiges Prinzip, dessen Verständnis dich dabei unterstützen wird. Vielleicht hast du schon mal gehört „deine Gedanken erschaffen deine Realität”. Und ja, es ist wirklich so, deine Gedanken bestimmen dein Leben. Was nach Zauberei klingt, hat einen ganz logischen und nachvollziehbaren Zusammenhang.

      Deine Gedanken sind Teil eines Ablaufs, den ich den Kreislauf der Kreation nenne. In dieser Episode vom Neuanfang Podcast erkläre ich dir nicht nur diesen Kreislauf. Wir schauen uns außerdem an, warum es sinnvoll ist, das Veränderung nicht immer so schnell ist, wie du sie dir vielleicht wünschst.

      Natürlich gebe ich dir auch ein paar Ideen mit, wie du Veränderung trotzdem möglich machst. Wenn es etwas Konkretes gibt, das du in deinem Leben gerne verändern möchtest, bisher jedoch ohne nachhaltigen Erfolg, lade ich dich herzlich ein in den Workshop „Eigene Muster verändern”, der am 17.08.2021 im #teamneuanfang stattfindet. Was dich dort erwartet, liest du hier.

      Was du in dieser Episode lernen kannst:

      • Welches wichtige Prinzip es zu verstehen gilt, wenn du irgendetwas in deinem Leben verändern möchtest.
      • Wie deine Gedanken deine Realität erschaffen und warum es die eine Realität eigentlich gar nicht gibt.
      • Warum es gut ist, dass manche Veränderung nicht so leicht und schnell funktioniert, wie du sie dir wünschst.

       ****** 
      Die Shownotes findest du unter http://www.sara-heinen.de/episode228
       ******
      Neuanfang Podcast – Der Podcast für Transformation
      Mein 5-Sterne-Podcast, der dich mit Ideen & Gesprächen in deiner Transformation unterstützt, hin zu einem Leben, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht. Liebe dein Sein!

    • 01:13:26

      Neuanfang #227 – Was bedeutet Männlichkeit heute? – Richard Ayling im Interview über Men’s Work ****** 
      Auch wenn vieles, was ich im Neuanfang Podcast erzähle für alle Menschen hilfreich sein kann, kann ich immer nur aus meiner weiblichen Perspektive sprechen. Doch Männer, deren Message ich bedingungslos unterstützen kann und dafür in den Neuanfang Podcast einladen möchte, suche ich in der Online-Welt häufig vergebens.

      Deshalb bin ich unglaublich happy und dankbar auf Richard Ayling aufmerksam geworden zu sein! Denn er war mir nicht nur sofort super sympathisch, ich finde sowohl die Inhalte, die er teilt, als auch seine Arbeit unglaublich wertvoll, sehr echt und sehe vor allen Dingen einen Bedarf dafür.

      Richard Ayling oder kurz Rich ist Transformational und Men’s Coach, Yoga- & Meditations-Lehrer, ausgebildet in der Wim Hof Methode und anderen Modalitäten, die er zu Re-Align, seiner eigenen Coaching-Methode zusammengefasst hat, mit der er Menschen und speziell Männer in ein Leben voller Sinn und Erfüllung begleitet. Im Coaching arbeitet er vor allem mit sensiblen Männern, die schnell als der nice guy abgestempelt werden und unterstützt sie dabei ihre Gaben mit Selbstbewusstsein zu verkörpern und in die Welt zu tragen. Außerdem veranstaltet Rich Men’s Circles.

      Rich lebt zwar seit 10 Jahren in Deutschland, ist jedoch gebürtiger Engländer. Und deshalb ist dieses Interview auch das erste auf Englisch im Neuanfang Podcast! Im Video auf YouTube habe ich das Gespräch in deutsche Untertitel für dich übersetzt.

      Was du in dieser Episode hören kannst:

      • Was Men’s Work bedeutet, wie ein Men’s Circle aussehen kann und warum diese Arbeit so wertvoll ist – individuell und kollektiv.
      • Wie Rich selbst zu persönlicher Weiterentwicklung gekommen ist und wie speziell Men’s Circle ihm auf seinem Weg geholfen haben.
      • Warum Männer und Frauen kollektiv in Sachen persönlicher Weiterentwicklung an so unterschiedlichen Punkten stehen.
      • Wie das Angebot speziell für Männer zur Zeit aussieht und inwiefern es anders sein müsste.
      • Mit welchen Herausforderungen sich viele Männer in der sich wandelnden Welt konfrontiert sehen und welche Aufgaben für sie anstehen.

       ****** 
      Die Shownotes findest du unter http://www.sara-heinen.de/episode227
       ******
      Neuanfang Podcast – Der Podcast für Transformation
      Mein 5-Sterne-Podcast, der dich mit Ideen & Gesprächen in deiner Transformation unterstützt, hin zu einem Leben, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht. Liebe dein Sein!

    Die wöchentliche Portion Mut für alle, die das Gefühl haben, dass da draußen und in ihrem Inneren noch mehr auf sie wartet. Gehen musst du deinen persönlichen und spirituellen Herzensweg selber, doch die Gespräche und Ideen in diesem Podcast stehen dir bei deiner Transformation zur Seite. Fang an zu wachsen und blüh auf!
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/neuanfang-der-podcast-fuer-transformation/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.