"

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Letzte Episode

    sprenger spricht #media&sports

    (4) Nina Probst: Vom Spielfeldrand zu Sportfrauen.net

    29. Juni 2021

    Nächste Episode

    Diversität darf kein Modewort bleiben!


    Mitten in der Corona Pandemie hat sich die Augsburgerin Nina Probst dazu entschieden,
    ihre Festanstellung aufzugeben, sich stattdessen selbständig zu machen:  ihren Traum zu leben:
    Ein Sportportal nur über Frauen im Sport. Wohlgemerkt über Frauen keineswegs nur für Frauen:
    "Wir wollen alle erreichen und allen zeigen, welche herausragende Sportlerinnen es gibt".
    Diversität wird großgeschrieben, das gilt nicht nur für die Themen - auch für die Sportarten.
    "Es gibt genug Portale, die sich nur mit Fußball beschäftigen, primär dann auh nur mit Männerfußball.
    Wir wollen alle Sportarten ablichten", so die Jung-Unternehmerin.
    Stolz ist sie über Zuspruch und Kooperationen: Beispielsweise stellt der SID einen Frauensport-Newsticker zur Verfügung.
    Wie sich das Portal weiterentwickeln soll, welche Visonen sie hat und - wie User:innen sich einbringen können:

    sprengerspricht mit Nina Probst 

     

    voice: Miriam Sinno
    music:- Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)
    Licensed under Creative Commons:
    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0

    mail: kontakt@sprengerspricht.de
    • 00:00 Kapitel 1 Diversität statt Demoralisierung
    • 20:28 Kapitel 2 Das eigene Portal
    • 42:43 Kapitel 3 Wege und Wünsche

    Teile diese Episode mit deinen Freunden.

    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/sprenger-spricht-mediasports/feed