"

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    78525
    Letzte Episode

    sprenger spricht autorinsights

    (142) Besessen: Die Kriminalistinnen – Du gehörst mir!

    29. September 2023

    Nächste Episode

    Sabine Baumgartner, Mathias Berg, Edgar Franzmann und Tobias Kiwitt über Blogs und Betrug, Zeitungen und Zeitzeugen!


    Das Buch ist fertig. Das erste eigene. Selfpublished, natürlich mit eigenem Geld. Mit viel Geld: „Um es bekannt zu machen, habe ich Bloggern ein paar Exemplare geschickt. Erst gab es keine Rezension und dann haben sie mich auch noch bei facebook blockiert!“ Eine Erfahrung, die nicht nur Sabine Baumgartner macht, die vielen jungen Autoren und AutorInnen passiert. Und nicht nur denen. Auch Mathias Berg, der mit seiner neuen Reihe um die Kriminalistinnen große Erfolge feiert, kennt das: „Wenn ich neue Bücher herausbringe feature ich die bei lovelybooks, man hat 20 Exemplare und die werden verteilt. Da gibt´s auch einige Schwarze Schafe, die habe ich jetzt auf der Blacklist.“ Welche Möglichkeiten es sonst noch gibt? Tobias Kiwitt ist Rechtsanwalt und arbeitet auch beim  Bundesverband junger Autoren und Autorinnen. Bei sprengerspricht der Jurist über die Angebote, die der Verband seinen Mitgliedern macht, wie er helfen kann. Auch bezogen auf die KI, die „einfach so Texte auswertet.“ Trotz der Schilderungen, will Edgar Franzmann, dessen fünf Köln Krimis bis zum Ende des Jahres als E-Books in teilweise überarbeiteter Fassung wieder veröffentlicht werden: „da mitmachen. Da kommt man wohl als Autor nicht drum herum.“ Eine Zeitzeugin, die der Krimiautor sucht, findet er bestimmt sicher vorher. Gibt ja bestimmt Hörerinnen Jahrgang (?), die sich melden. Oder? Was nicht mehr funktioniert ist, da ist sich der Ex-Chef vom Kölner Sonntag-EXPRESS sicher: „Das alte Geschäft auf die Zeitung zu hoffen.“ funktioniert nicht mehr.“ Wobei, auch das ist eine der vielen Erkenntnisse aus der Viererrunde: „Männer werden öfter rezensiert als Frauen.“ Das hat sich im Gegensatz zu vielem anderen noch nicht geändert: „Da ist noch viel Luft nach oben. Wie bei so vielem anderen“, wie der Anwalt sagt. Auch, wenn es nicht mehr alles so schlimm ist, wie zu den Zeiten wo die Kriminalistinnen von Berg spielen: „1969 brauchten die Frauen noch eine Genehmigung von ihrem Ehemann, wenn sie arbeiten wollten.“ Das wiederum hat Sabine, noch einige Jahre später festgestellt…

    guests
    Sabine Baumgartner
    Mathias Berg
    Edgar Franzmann
    Tobias Kiwitt –

    books
    Sabine Baumgartner – Besessen – Du gehörst mir
    Mathias Berg – Die Kriminalistinnen: Der Tod des Blumenmädchens

    voice: Miriam Sinno

    music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)
    Licensed under Creative Commons:
    By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0

    [email protected] 

     

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    • 00:00 Kapitel 1 Lug und Betrug
    • 38:24 Kapitel 2 Recht und Wahrheit
    • 01:12:57 Kapitel 3 Mann und Frau

    Teile diese Episode mit deinen Freunden.

    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinpodcast.de/sprenger-spricht/feed

    Jetzt Abonnieren